Webinare für kommunale Gesellschafter, Partner und Kunden

4 Länder, kommunale Gesellschafter, Partner und Kunden, 350 Mitarbeiter, 1.000 komplexe Themen: Europas führende Stadtwerke-Kooperation Trianel unterstützt Stadtwerke und Energieversorger entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Deren Informations- und Kommunikationsbedarf steigt stetig, während das Potenzial des Formats Webinar immer stärker erkennbar wird – Zeit also auch für die Trianel, in der Kommunikation den nächsten Schritt zu gehen.

„Dank edudip können wir unsere Partner und Kunden heute schnell und garantiert DSGVO-konform über unsere Produkte und Dienstleistungen informieren. Das ist enorm wichtig in einer Zeit mit vielen rasanten Entwicklungen im Bereich der Energieversorgung.“

Andreas Renardy, Leiter Vertriebsmarketing Trianel GmbH

AUSGANGSLAGE

Internationale Zusammenarbeit auf Augenhöhe

Insgesamt versorgen die Trianel Gesellschafter über sechs Millionen Menschen in Deutschland, den Niederlanden, Österreich und der Schweiz. Trianel hat sich auf die Fahnen geschrieben, mit den Gesellschaftern und Partnern eng und auf Augenhöhe zusammenzuarbeiten. Deshalb sind länderübergreifend einfach zugängliche Informations- und Kommunikationsmöglichkeiten ein Muss. Die Vorteile von Webinar-Tools liegen dabei auf der Hand: Zeit- und Kostenersparnis durch entfallende An- und Abreisen, minimaler Organisationsaufwand und, wie sollte es anders sein, ungehinderte Kundenkommunikation auch unter Pandemiebedingungen.

 

Made & Hosted in Germany Logo

ANFORDERUNGEN

Kunden in bewegten Zeiten up to date halten

Trianel wollte Webinare zur Information von Kunden und als Vertriebskanal etablieren. Produkte und Dienstleistungen sollten detailliert vorgestellt werden können, Neuigkeiten zeitnah mitgeteilt und erklärt werden. Das war Trianel in der gegebenen Situation besonders wichtig, denn es standen und stehen weitreichende energiepolitische Entscheidungen an, die umgesetzt werden müssen. Gleichzeitig verändern globale Entwicklungen rasant das politische und wirtschaftliche Umfeld. Trianels Bestreben ist es darum, die Kunden und Stakeholder mit Webinaren jederzeit schnell und tiefgehend informieren zu können.

Kritische Infrastrukturen? Safety first!

Ein sehr wichtiger Aspekt: Stadtwerke und Energieversorger tragen Verantwortung für kritische Infrastrukturen – daher muss die digitale Kommunikation höchste Sicherheitsanforderungen erfüllen. Ein Entscheidungskriterium für Trianel war es deshalb, dass die Server in Europa betrieben werden, denn nur so ist 100-prozentige DSGVO-Compliance garantiert. Da die Gesellschafter und Partner von Trianel teilweise in Wettbewerb zueinander stehen, sollte bei Bedarf zudem eine anonyme Webinar-Teilnahme möglich sein.

Sofort einsetzbare, bedienerfreundliche Lösung

Bei alledem sollten die Implementierung sowie die Bedienung für Ausrichtende und Teilnehmende möglichst einfach sein. Gefordert ist ein Tool, das ohne aufwendige Installationen, großen Schulungsaufwand oder zusätzliche Investitionen schnell einsetzbar ist.

LÖSUNG

Einweisung, Generalprobe und los

Die Entscheidung fiel am Ende für edudip. Nach einem Check der bereits vorhandenen Technik überzeugte das browserbasierte Online-Kommunikations-Tool als umfassende, leicht integrierbare Lösung. Es sind keine Software-Installationen erforderlich. Die Teilnehmenden erhalten einen Einladungslink und nehmen auf Mausklick im Browser teil. Die Trianel Referent:innen wurden vor der Einführung kurz eingewiesen und konnten das System nach einer Generalprobe ohne weiteren Schulungsbedarf voll nutzen. Unterstützt werden sie bei der Webinar-Erstellung und -Durchführung von zwei Mitarbeiter:innen der Marketing-Abteilung. Weitere Ressourcen erfordert der edudip Betrieb nicht.

Höhere Datensicherheit als US-Lösungen

Die hohen Sicherheitsanforderungen von Trianel erfüllt die in Deutschland entwickelte edudip Software zuverlässig. Software und Daten werden ausschließlich auf Servern in Deutschland gehostet, sodass DSGVO-Konformität jederzeit gewährleistet ist – anders als zum Beispiel in den USA, wo die Server vieler großer Wettbewerber stehen: Hier ist Behörden unter bestimmten Voraussetzungen der Zugriff auf solche Daten erlaubt. Für Trianel wäre dies nicht akzeptabel angesichts des sensiblen Themas Versorgungssicherheit.

Arbeit am Computer mit edudip

ERGEBNISSE

Positives Feedback und steigende Nachfrage

Für Einladungen nutzt Trianel E-Mails, die über ein bereits zuvor eingesetztes internes Unternehmenstool versendet werden. Weitere Kanäle sind Veranstaltungen bei LinkedIn und Links auf der Trianel Website zu den Webinar-Anmeldeseiten.

Die Webinare waren von Anfang an gut besucht und die Nachfrage steigt weiter. Bei den Veranstaltungen verwendete Dokumente sowie die Webinar-Aufzeichnungen können im Nachgang an die Teilnehmenden versendet werden. Die Chats und Teilnehmerlisten innerhalb der Webinare können ausgeblendet werden, sodass die gewünschte Anonymität der Teilnehmenden gewahrt bleibt.

Perfekter Start und ehrgeizige Ziele

Nach kurzer Zeit blickt Trianel heute bereits auf 16 erfolgreiche Webinare mit stolzen 1.600 Anmeldungen zurück. Geplant ist es, die hohe Qualität der Webinare weiter zu optimieren und die Plattform als Vertriebskanal zu stärken. Schnelle, profunde Information vieler Stakeholder ohne großen Organisationsaufwand – angesichts der komplexen Produkte und der volatilen Märkte im Versorgungsbereich sind die Webinare für Trianel schnell zu einem sehr wirkungsvollen Tool geworden.

Über Trianel GmbH

Die Stadtwerke Kooperation Trianel GmbH bietet Stadtwerken und Energieversorgern Produkte und Lösungen für die Dezentralisierung und Dekarbonisierung der Energiewirtschaft, den Ausbau der erneuerbaren Energien sowie die digitale Transformation.

Die Trianel GmbH wurde 1999 gegründet, um die Interessen von Stadtwerken zu bündeln und deren Unabhängigkeit und Wettbewerbsfähigkeit im Energiemarkt zu stärken. Dieser Idee folgen über 100 kommunale Gesellschafter und Partner. Zusammen versorgen die Trianel Gesellschafter über sechs Millionen Menschen in Deutschland, den Niederlanden, Österreich und der Schweiz. Damit ist Trianel die führende Stadtwerke-Kooperation in Deutschland und Europa.

Die rund 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen Stadtwerke entlang der gesamten energiewirtschaftlichen Wertschöpfungskette. Dazu werden in der Projektentwicklung, im Energiehandel und in der Beschaffung Interessen gebündelt und Synergien genutzt. Trianel bietet ganzheitliche Lösungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen in Erzeugung, Handel und Energiebeschaffung sowie Vertrieb. Durch die strategische Vernetzung von energiewirtschaftlichem und digitalem Wissen nutzt Trianel gemeinsam mit den Kunden erfolgreich Synergien.

Mehr erfahren: www.trianel.com

Persönliche Demo

Lassen Sie uns sprechen

Gerne zeigen wir Ihnen persönlich in einem Video Call, wie einfach es ist, mit edudip Online-Schulungen und Webinare zu planen, zu vermarkten und durchzuführen.

Jetzt Termin buchen

Hier sehen Sie freie Termine im Kalender und buchen bequem einen Termin

SensoTech Logo
ACO Logo
Lanxess Logo
Condor Logo
Main Post Logo
edudip Marken Logo
Software

Preise

Funktionen

API Schnittstelle

Sicherheit & DSGVO

Service & Support

Service-Leistungen

Hilfe-Center

Techletter

Änderungsprotokoll

Status

Ressourcen

Mediathek

Blog

Erfolgsgeschichten

Hilfreiche Webinare

Newsletter

edudip GmbH

Karriere & Jobs

Über uns

Kontakt

edudip GmbH

Jülicher Straße 306
52070 Aachen
Tel.: +49 241 91605-0
Fax: +49 241 916056-01
E-Mail: info@edudip.com

© edudip GmbH 2024

Datenschutz |

Impressum |

AGB |

AV-Vertrag