Sicherheit und Datenschutz bei Webinaren:

E2E Verschlüsselung mit edudip

In einer Zeit, in der Datensicherheit und Datenschutz von größter Bedeutung sind, bieten wir Ihnen modernste End-to-End-Verschlüsselung, um Ihre Inhalte und die Privatsphäre Ihrer Teilnehmenden zu schützen.

Was ist Ende-zu-EndeVerschlüsselung?

End-to-End-Verschlüsselung (E2E) bedeutet, dass Ihre Daten vom Sender bis zum Empfänger durchgehend verschlüsselt sind. Nur die berechtigten Teilnehmer können die übertragenen Informationen entschlüsseln und lesen. Dritte, einschließlich edudip, haben keinen Zugriff auf die Inhalte (Audio- und Video sowie Screesharing-Daten) Ihrer Webinare. Dies gewährleistet, dass Ihre sensiblen Informationen jederzeit sicher und privat bleiben.

E2E Verschlüsselung

Warum ist End-to-EndVerschlüsselung wichtig?

In einer digitalen Welt, in der Datenlecks und Cyberangriffe immer häufiger werden, ist der Schutz Ihrer Informationen unerlässlich. Mit E2E-Verschlüsselung sichern Sie sich gegen unbefugten Zugriff und stellen sicher, dass vertrauliche Informationen, Geschäftsgeheimnisse oder persönliche Daten Ihrer Teilnehmer nicht in falsche Hände geraten.

So funktioniert die E2E Verschlüsselung bei edudip

Bei der Veranstaltung von Webinaren und Online-Schulungen wird jede Sitzung automatisch durch unsere Ende-zu-Ende Verschlüsselungstechnologie geschützt. Die Verschlüsselung erfolgt direkt auf Ihrem Gerät, bevor die Daten über das Internet gesendet werden, und wird erst auf dem Gerät des Empfängers wieder entschlüsselt. Diese Methode garantiert, dass niemand außer Ihnen und den berechtigten Teilnehmenden Zugriff auf die Daten hat.

So funktioniert das Ganze im Detail: Jeder Nutzer in einem Raum erzeugt einen Public-/Private-Key-Pair und schickt den öffentlichen Schlüssel an alle anderen im Raum. Wer Audio- oder Videoinhalte freigeben möchte, erzeugt einen synchronen Schlüssel für die eigenen Mediendaten und verschlüsselt diese für jeden Nutzer im Raum mit dessen öffentlichem Schlüssel. Die verschlüsselte Information wird dann an die jeweiligen Teilnehmer geschickt. Wenn diese Nachricht empfangen wird, nutzt der Empfänger seinen eigenen Private-Key, um den synchronen Schlüssel und somit die Mediendateien zu entschlüsseln und hinzuzufügen. Wenn ein Nutzer den Raum verlässt, werden alle Schlüssel automatisch rotiert.

Machen Sie den nächsten Schritt in Richtung sicherer und vertraulicher Online-Kommunikation. Nutzen Sie edudip und profitieren Sie von unserer End-to-End-Verschlüsselung für Ihre Webinare und Online-Schulungen. Schützen Sie Ihre Daten und die Ihrer Teilnehmenden – mit edudip sind Sie auf der sicheren Seite.

 

Vorteile der Ende-zu-Ende Verschlüsselung bei edudip

End-to-End-Verschlüsselung (E2E) bedeutet, dass Ihre Daten vom Sender bis zum Empfänger durchgehend verschlüsselt sind. Nur die berechtigten Teilnehmer können die übertragenen Informationen entschlüsseln und lesen. Dritte, einschließlich edudip, haben keinen Zugriff auf die Inhalte (Audio- und Video sowie Screesharing-Daten) Ihrer Webinare. Dies gewährleistet, dass Ihre sensiblen Informationen jederzeit sicher und privat bleiben.

Maximale Sicherheit

Ihre Daten sind während der gesamten Übertragung verschlüsselt und somit vor Abhörversuchen und unbefugtem Zugriff geschützt.

Vertraulichkeit garantiert

Nur autorisierte Teilnehmer haben Zugang zu den Inhalten Ihres Webinars, wodurch die Privatsphäre aller Beteiligten gewahrt bleibt.

Integrität der Daten

Die End-to-End-Verschlüsselung stellt sicher, dass die gesendeten Informationen nicht verändert oder manipuliert werden können.

Vertrauen und Zuverlässigkeit

Mit der Sicherheit, die edudip bietet, können Sie und Ihre Teilnehmenden sich voll und ganz auf die Inhalte konzentrieren, ohne sich Sorgen um Datenschutz machen zu müssen.

Persönliche Demo

Lassen Sie uns sprechen

Gerne erzählen wir Ihnen in einem persönlichen Video Call mehr über E2E Verschlüsselung und zeigen Ihnen wie einfach es ist, mit edudip sichere Webinare und Online-Schulungen zu organisieren.

Jetzt Termin buchen

Hier sehen Sie freie Termine im Kalender und buchen bequem einen Termin

SensoTech Logo
ACO Logo
Lanxess Logo
Condor Logo
Main Post Logo
edudip Marken Logo
Software

Preise

Funktionen

API Schnittstelle

Sicherheit & DSGVO

E2E Verschlüsselung

Service & Support

Service-Leistungen

Hilfe-Center

Techletter

Änderungsprotokoll

Status

Ressourcen

Mediathek

Blog

Erfolgsgeschichten

Hilfreiche Webinare

Newsletter

edudip GmbH

Karriere & Jobs

Über uns

Kontakt

edudip GmbH

Jülicher Straße 306
52070 Aachen
Tel.: +49 241 91605-0
Fax: +49 241 916056-01
E-Mail: info@edudip.com

© edudip GmbH 2024

Datenschutz |

Impressum |

AGB |

AV-Vertrag