Registrieren
Durch Ihre Registrierung akzeptieren Sie die AGB und die Datenschutzbestimmungen der Plattform "www.edudip.com (edudip GmbH)".

oder


Login with XING

Video
Webinar: Depression  Erfülle Dein Dasein

Depression Erfülle Dein Dasein

In Gesundheit, Medizin > Heilpraktiken

Dieses Webinar wurde 20 mal bewertet

Nähert man sich dem Begriff Depression zunächst einmal semantisch stellt sich dieser als ein Zustand dar, der mit dem Wegfall des förderlichen Lebensdruckes einhergeht. Bereits an dieser Stelle zeigt sich ein Paradoxon im konventionellen Sprachverständnis, da dort das Bedrücktsein auf übergroßen Druck zurückgeführt wird. Die Depression ist aber genau das Gegenteil. Ein depressiver Mensch ist vergleichbar mit einem Ballon, der stetig Luft verliert und dabei seine inhaltliche Form einzubüßen droht. Anstatt nach dem Leck zu fahnden, aus der die Luft austritt, beschränkt man sich in der Therapie häufig auf die substitutive Luftzufuhr. Der Depressive erhält zwar Luft, aber keinen ihn aufrichtenden Inhalt. Diese klassische Therapieform wird durch mehr oder weniger professionelle Psychotherapie begleitet. Die alleinige medikamentöse Therapie vermag die Depression nicht zu heilen, sondern bestenfalls die Symptomatik zu beeinflussen. Hier bleibt die Frage, wohin der Organismus seine Nachrichten sendet, wenn die Grundproblematik nicht geklärt worden ist. Weiterhin muss die Frage erlaubt sein, inwieweit Psychotherapie in der Lage ist, Patienten soweit in einen lebensfähigen Zustand zu versetzen, dass sie auch in der Krise nicht in alte Muster zurückfallen. Hier spricht die tägliche Praxis eine eindeutige Sprache.

- Wie entsteht Depression?
- Welche Spielarten gibt es?
- Welche Möglichkeiten zur Selbstkorrektur gibt es?
- Wie kann der Selbstausdruck wieder hergestellt werden?

Diese Fragestellungen werden in diesem Webinar behandelt. Es wendet sich nicht nur an Therapeuten, sondern auch an interessierte Laien.

http://www.land-apo.de/depression


Wichtiger Hinweis:
Wenn Sie sich zu diesem Webinar anmelden und feststellen, dass Sie nicht teilnehmen können oder wollen, melden Sie sich bitte wieder ab, da die Anzahl auf 50 Personen begrenzt ist und damit Anderen die Möglichkeit eingeräumt wird, den freiwerdenden Platz zu nutzen.

Danke für Ihre Rücksichtnahme.

Referent: Carsten Pötter

Wir haben festgestellt, dass Ihre Uhrzeit von der voreingestellten Zeitzone (MEZ) abweicht.

Vielleicht ist Ihre Computer-Uhr anders eingestellt oder Sie befinden sich in einer anderen Zeitzone?

Folgende Zeitzonen haben wir als Vorschlag für Sie bestimmt:

Passende Zeitzonen

Alle Zeitzonen

Ist Ihre Zeitzone nicht aufgeführt?