Registrieren
Durch Ihre Registrierung akzeptieren Sie die AGB und die Datenschutzbestimmungen der Plattform "www.edudip.com (edudip GmbH)".

oder


Login with XING

Bewertung

(80 Bewertungen)

Webinar
Webinar: Fotokurs: Fotografie für Einsteiger  mit Profitricks zu besseren Fotos

Fotokurs: Fotografie für Einsteiger mit Profitricks zu besseren Fotos

In Kunst & Kultur > Fotografie

Dieses Webinar wurde noch nicht bewertet.

Dieser Fotokurs dauert 6 Stunden, die Teilnahmegebühr beträgt ab 89 € für den gesamten Kurs.

Hier die Themenübersicht:

1. Die Brennweite und ihre gestalterischen Möglichkeiten.

2. Die Perspekte - immer da, aber extrem wichtig.

3. Die Blende - Technik und Gestaltung mit der Schärfentiefe

4. Die Belichtungszeit für scharfe oder kreativ verwischte Fotos.

5. Autofocus, Weißabgleich, ISO und viele weitere Funktionen.

6. Wie Du atemberaubende Fotos gestaltest: DIe 7 Geheimnisse der Fotografie

Ganz unten findest Du die ausführlichen Beschreibungen der einzelnen Termine.

In diesem Fotokurs geht der Dozent auf alle wichtigen Themen ein und erklärt Dir technische und gestalterische Möglichkeiten. Wichtig ist, dass er nicht jedes Knöpfchen Deiner Kamera erklärt, sondern Dir verrät, wie Fotografie wirklich funktioniert.

Deshalb gibt es ein Versprechen: Nach dieser Webinarreihe gehörst Du zu den Fotografen, und nicht mehr zu den Knipsern!

Solltest Du an einem Termin nicht teilnehmen können: Jeder Teil wird aufgezeichnet und kann per Videodownload "nachgeholt" werden.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Über den Dozenten:

Karsten Kettermann hat an der FH Dortmund Fotografie studiert. Heute ist er neben seiner fotografischen Tätigkeit als Fototrainer und Buchautor tätig. Er unterrichtet seit fast 20 Jahren Fotografie und Bildbearbeitung auf unterhaltsame und vor allem verständliche Weise. Seinen umfangreichen Erfahrungsschatz gibt er in seinen Kursen weiter nach dem Motto "Keine Geheimnisse!".

Weitere Infos über den Dozenten unter www.fotokurs.org.

Hinweis: Karsten duzt seine Teilnehmer konsequent. Das tut er nicht aus Mangel an Respekt, sondern weil ihm der persönliche Umgang mit den Teilnehmern wichtig ist. Also, er heißt Karsten. ;-)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

AUSFÜHRLICHE BESCHREIBUNGEN:

1. TERMIN:
Beim ersten Termin dieser Fotokurs-Reihe dreht sich alles um die Brennweite:

Was ist ein Weitwinkel, was ein Tele?
Welche Brennweiten gibt es?
Wann nutzt man welche Brennweite?
Welche gestalterischen Möglichkeiten bieten die einzelnen Brennweiten?
Was ist ein Zoom, oder sind Festbrennweiten besser?
Welche Brennweiten brauche ich überhaupt (Kaufempfehlung Objektive)?

2. TERMIN:
Beim zweiten Termin dieser Fotokurs-Reihe dreht sich alles um die Perspektive:

Wie kannst Du den Hintergrund von Fotos festlegen und steigern so die Bildwirkung?
Wie arbeitet die Brennweite mit der Perspektive zusammen, um heruasragende Fotos zu gestalten?
Wie kannst Du die Großenverhältnisse in Fotos verändern, um Deine Fotos zu perfektionieren?
Welche Wirkung haben die Vogel- und Froschperspektive und gibt es noch andere Perspektiven?
Warum ist die Perspektive überhaupt wichtig?

3. TERMIN:
Beim dritten Termin dieser Fotokurs-Reihe dreht sich alles um die Blende:

Was ist die Blende und wie sieht sie aus?
Welche technische Funktion hat sie?
Wie wirkt sie sich auf die Belichtung aus?
Welche gestalterischen Möglichkeiten bietet die Blende?
Wie kannst Du mit der Blende die Schärfentiefe beeinflussen?
Welche Wirkung hat die Schärfentiefe auf das Foto?
Wie erreichst Du auch bei "kleinen" Sensorformaten (DX, APS-C, 4/3) eine geringe Schärfentiefe?

4.TERMIN:
Beim vierten Termin dieser Fotokurs-Reihe dreht sich alles um die Belichtungszeit:

Was bewirkt die Belichtungszeit?
Wie vermeide ich verwackelte Fotos?
Welche technischen Hintergründe machen die Belichtungszeit so wichtig?
Was passiert im Inneren der Kamera während der Belichtungszeit?
Was ist die Kehrwertregel und wie verhindert sie schlechte Fotos?
Wie arbeite ich praktisch mit der Belichtungszeit?
Wie handhabe ich lange und längste Belichtungszeiten?
Welche gestalterischen Möglichkeiten bietet die Belichtungszeit?

5. TERMIN:
Beim fünften Termin dieser Fotokurs-Reihe dreht sich alles um verschiedene wichtige Funktionen Deiner Kamera:

Was ist ISO und wie kannst Du damit Deine Fotos verbessern?
Welche Optionen des Autofokus gibt es und wie setzt Du diese optimal ein?
Wie stellnst Du mit Hilfe des Weißabgleichs die optimale Farbigkeit Deiner Fotos sicher?
Was sind Bildstile und wie werden diese eingesetzt?
Wie beherrschst Du hohe Kontraste?
Dateiformate und ihr optimaler Einsatz

6. TERMIN:
Beim letzetn Termin dieser Fotokurs-Reihe dreht sich alles darum, wie Du atemberaubende Fotos gestaltest:

Wie wichtig ist die Qualität des Equipments am Endergebnis?
WIe werden Fotos wirklich aussagekräftig?
Gibt es einen "Standardablauf", wie Fotos gut werden?
Wie wichtig ist der Fotograf für das Endergebnis?
Welchen Einfluss hat Deine Risikofreudigkeit auf gute Fotos?
Wie komponiert man den perfekten Bildaufbau?
Wie wichtig ist Timing für das Foto?

Wir haben festgestellt, dass Ihre Uhrzeit von der voreingestellten Zeitzone (MEZ) abweicht.

Vielleicht ist Ihre Computer-Uhr anders eingestellt oder Sie befinden sich in einer anderen Zeitzone?

Folgende Zeitzonen haben wir als Vorschlag für Sie bestimmt:

Passende Zeitzonen

Alle Zeitzonen

Ist Ihre Zeitzone nicht aufgeführt?