Registrieren
Durch Ihre Registrierung akzeptieren Sie die AGB und die Datenschutzbestimmungen der Plattform "www.edudip.com (edudip GmbH)".

oder


Login with XING

Webinar
Webinar: Crashkurs IHK Prüfung: 3.1. VWL Grundlagen

Crashkurs IHK Prüfung: 3.1. VWL Grundlagen

In Beruf, Karriere > Ausbildung

Dieses Webinar wurde 5 mal bewertet

Du machst bald eine kaufmännische Prüfung?
Du weiß aber nicht genau was du lernst, wie du lernst und wann du lernst?
Schön, dass du da bist ;-)
Mr.Kazubi hilft dir deine Abschlussprüfung zu vereinfachen.
Wie? Mit den Online-Seminaren der Reihe "Crashkurs IHK Prüfung". Hier lernst du deinen prüfungsrelevanten Lernstoff ganz bequem von zu Hause aus. Mr.Kazubi hat die prüfungsrelevanten Themen nach der "Salami-Taktik" in kleine Scheiben geteilt und daraus einen Lernplan entwickelt. Dieser Lernplan wird hier Schritt-für-Schritt abgearbeitet. So lernst und wiederholst du jeden Tag ein bißchen, immer zur gleichen Zeit.
Das Beste: Jedes Online-Seminar wird aufgezeichnet und den Teilnehmern als Lernvideo zur Verfügung gestellt. So kannst du dir die Lerneinheit später auf Wunsch noch einmal anschauen.

In diesem Online-Seminar bekommst du das Thema "Volkswirtschaftliche Grundlagen" einfach erklärt. Das ist Prüfungsstoff für alle Kaufleute die in die IHK Abschlussprüfung wollen.

Wesentliche Inhalte des Webinars sind:

# Was sind Bedürfnisse?
# Was sind Güter?
# Was bedeuten "unbegrenzte Bedürfnisse" vs. "knappe Güter"?
# Was ist Bedarf, Bedürfnis & Nachfrage?
# Was ist das ökonomische Prinzip?
# Was ist Angebot? Was ist Nachfrage?
# Welche wirtschaftlichen Zielsetzungen hat ein Unternehmen?
# Was ist mit dem Begriff "Gewinnerzielung" gemeint?
# Was sind Produktionsfaktoren?
# Welche betriebswirtschaftlichen Produktionsfaktoren gibt es?
# Was sind Wirtschaftssubjekte?
# Wie ist das Modell des einfachen Wirtschaftskreislaufes?
# Was sind Gründe für die Arbeitsteilung?
# Was sind Chancen und Risiken einer globalisierten Wirtschaft?

Das Webinar hat das Ziel, dir die genannten Lerninhalte mit interessanten praktischen Beispielen einfach und verständlich zu machen. Also: Sei dabei, bleib dran, mach die Prüfung ;-)

Mehr Interessantes zur Vorbereitung auf die IHK Abschlussprüfung gibt es auf: www.kazubi.de

Wir haben festgestellt, dass Ihre Uhrzeit von der voreingestellten Zeitzone (MEZ) abweicht.

Vielleicht ist Ihre Computer-Uhr anders eingestellt oder Sie befinden sich in einer anderen Zeitzone?

Folgende Zeitzonen haben wir als Vorschlag für Sie bestimmt:

Passende Zeitzonen

Alle Zeitzonen

Ist Ihre Zeitzone nicht aufgeführt?