Register

Akademie von Peggy Schmah Tierhomöopathie

Evaluation

(24 Ratings)

Webinar
Webinar: Tumorerkrankungen beim Tier

Tumorerkrankungen beim Tier

In Animals > Veterinary medicine

This webinar was rated 1 times

Um Allgemeines, Wissenswertes, sowie Heilsames aus homöopathischer Sicht geht es in diesem webinar.

Was tut der tierische Organismus da?
Warum macht diese Krankheit solche Angst?
Warum ist sie so schwer zu kontrollieren?
Was können wir tun?

Es gibt immer eine Vorgeschichte. auch wenn der Tierhalter nichts beobachten konnte, oder sich an nichts erinnern kann.
Nur die wenigsten Tumor-Zustände lassen sich auf eine extreme erbliche Belastung zurückführen. Diese Tiere erkranken dann meist schon früh. Alle anderen Entwicklungen haben lange vorher chronische Störungen. Alter Katzenschnupfen und andere immer wiederkehrende Entzündungen, chronische Beschwerden des Urogenitaltraktes usw.

Irgendwann kann der intelligente Organismus nicht mehr anders, als eine Neubildung zu entwickeln. Unsere Arbeit ist es, ihm zu helfen diese überflüssig zu machen, in dem wir ihn unterstützen, zu seinen natürlichen Regulationsmechanismen zurückzukehren.

Trotzdem steht irgendwann natürlich die wichtige Frage im Raum....entfernen oder nicht? Und was dann?

Hierzu ein schöner Spruch, dessen Autor mir leider unbekannt ist:

"Das Krankhafte kann nicht einfach wie ein Fremdkörper beseitigt werden, ohne dass wir Gefahr laufen, zugleich etwas Wesentliches, das auch leben sollte, zu zerstören.
Unsere Aufgabe besteht nicht darin, es zu vernichten, sondern wir sollten vielmehr, das was da wachsen will, hegen und pflegen, bis es schliesslich seine Rolle in der Ganzheit der Seele spielen kann."

We detected that your time zone is different from the preset time zone (CET).

Maybe your computer clock is set differently, or you are in a different time zone?

We have determined the following time zones as a suggestion for you:

Matching time zones

All time zones

Is your time zone is not listed?