Registrieren
Durch Ihre Registrierung akzeptieren Sie die AGB und die Datenschutzbestimmungen der Plattform "www.edudip.com (edudip GmbH)".

oder


Login with XING

Video

Lampenfieber einplanen und genießen Teil 1 - Selbstlernkurs Video buchen

In Rhetorik, Präsentation > Vortrag & Präsentation

Dieses Webinar wurde 17 mal bewertet

Lampenfieber erwischt uns immer dann, wenn wir nicht damit rechnen.

Diese Kostprobe ist genau richtig für Führungskräfte, Selbständige und Unternehmer


Selbst die Großen haben die Buchsen voll, das verrät uns schon Kurt Tucholsky.

"Ich sehe diesem Tag mit einigen vollen Hosen entgegen."

Kurt Tucholsky (1890-1935), dt. Schriftsteller


Wie wäre es, wenn wir das aufsteigende Lampenfieber bereits in der Planung der Präsentation erkennen und zu unserem Vorteil nutzen?

In diesem live Webinar stelle ich Ihnen die 6 typischen Stolperfallen des Lampenfiebers vor.

Dafür nutzen wir die rhetorische Treppe, die hat zwar schon einige Jahrhunderte auf dem Buckel, ist aber sehr stabil gebaut worden - unter anderem von Quintilian.

Lampenfieber tritt meist auf, wenn wir die Situation, die Menschen oder das Thema nicht besonders gut kennen.

In diesem live Webinar schauen wir uns die sechs typischen Stolperfallen an, die das Lampenfieber schüren können oder mit denen Sie es ganz bewusst planen und dann genießen werden.

Zielgruppe:
Führungskräfte in der Sandwich-Position, die mit Präsentationen, Vorträgen oder Gespräche Ihre Mitarbeiter und Vorgesetzten überzeugen und begeistern wollen.

So sind Sie dabei:

Melden Sie sich jetzt kostenlos zur live Veranstaltung an: ja wir zeichnen auch auf.


Sichern Sie jetzt einen der 50 Plätze im kostenlosen live Webinar.


Das ist eine Kostprobe und kein "full-meal"

In diesem kurzen live Webinar werden wir in einer großen Gruppen, auf die typischen Stolpersteine des Lampenfiebers schauen.

Es ist kein ausführliche Plan, wie Sie das Lampenfieber ganz praktisch in den Griff bekommen.

17 Tipps, wie sie ganz praktisch und alltagstauglich das Lampenfieber im Griff haben, zeige ich in Teil 2
https://www.edudip.com/w/67360


Das wird es geben

- Lampenfieber und die Menschen, warum bestimmte Menschen Lampenfieber bei anderen auslösen?

- die quälende Frage - interessiert es über i r g e n d e n w e n was ich zu sagen habe?

- was mach ich, wenn mir die Worte fehlen?


Fragen sammle ich im Forum

Bereits vor dem Webinar steht das Forum für Sie offen. Schildern Sie mir dort Ihre Fragen zum Lampenfieber

So kann ich Ihre Anliegen direkt ins Webinar einfließen lassen.


Drei wichtige Hinweise

1. Alles was Sie benötigen ist ein internetfähiger PC oder Laptop und genügend Zeit.

2. Schreiben Sie sich unsere Webinar-Zeit und das Datum des GEBUCHTEN Webinars gleich in fest in Ihren Kalender. Absolvieren Sie frühzeitig den Systemcheck.


3. Melden Sie sich mit Ihrem Klar-Namen an. Ich lege Wert darauf alle Teilnehmenden im Gespräch mit Namen anzusprechen - in kleinen Gruppen ergibt sich das immer. Im Seminar verwende ich die höfliche Ansprache "Sie".
Der Chat und die Teilnehmerliste wird privatisiert, so dass auch ungesehen teilnehmen können. In den Einstellen, können Sie auch ihren angezeigten Namen ändern oder anonymisieren.



Weitere Web-Talks in unserer Webinar-Reihe Rhetorik ist erlernbar


Teil 1: 7 Eigenschaften überzeugender Redner (Judith Torma)
https://www.edudip.com/w/138506


Teil 2: Mit Konzentration in die Rede - Web-Talk mit Anke Lambrecht
https://www.edudip.com/w/207674

Teil 3: Lampenfieber einplanen und genießen (Judith Torma)
https://www.edudip.com/w/231638

Teil 3: Stimme macht Stimmung - Web-Talkt mit Dr. Gerlinde Lamprecht
https://www.edudip.com/w/145572

Teil 4: 5 typische Erfolgsbremsen in Präsentationen (Judith Torma)
https://www.edudip.com/w/227082

Teil 5: So wichtig ist die Körpersprache - Web-Talk mit Thomas Reining
https://www.edudip.com/w/231852

Teil 6: Wie gut bin ich als Rednerin oder Redner? (Judith Torma)
https://www.edudip.com/w/135032

Teil 7: Die 5 wirkungsvollsten Tipps für ein erfolgreiches Briefing Web-Talk mit Dip. Psy. Carola Lübbenjans
https://www.edudip.com/w/236866

Teil 8: 10 Missgeschicke in Präsentationen (Judith Torma)
https://www.edudip.com/w/231864

Wir haben festgestellt, dass Ihre Uhrzeit von der voreingestellten Zeitzone (MEZ) abweicht.

Vielleicht ist Ihre Computer-Uhr anders eingestellt oder Sie befinden sich in einer anderen Zeitzone?

Folgende Zeitzonen haben wir als Vorschlag für Sie bestimmt:

Passende Zeitzonen

Alle Zeitzonen

Ist Ihre Zeitzone nicht aufgeführt?