Registrieren
Durch Ihre Registrierung akzeptieren Sie die AGB und die Datenschutzbestimmungen der Plattform "www.edudip.com (edudip GmbH)".

oder


Login with XING

Video

GFK Train-The-Trainer: Schattenseiten erkennen & vermeiden

In Beruf, Karriere > Weiterbildung

Dieses Webinar wurde 1 mal bewertet

Gewaltfreie Kommunikation Train-the-Trainer : Schattenseiten erkennen & vermeiden

Das Rosenberg Modell (Gewaltfreie Kommunikation) ist - richtig verstanden - ein hervorragendes Modell für die Persönlichkeitsentwicklung von Coaches, Trainern, Lehrern, Führungskräften, Therapeuten usw.

Es fördert in erstaunlicher Weise die innere Klarheit, Selbstverbundenheit und Empathiefähigkeit - für sich selbst und andere. Allerdings gibt es einige Stolperfallen und Schattenseiten, die es als Trainer zu vermeiden gilt (s. mein Gratis-Webinar dazu).

Vermeiden Sie als Trainer die Stolperfallen und Schattenseiten der Gewaltfreien Kommunikation

In diesem 2-teiligen Webinar befassen wir uns detailliert mit den theoretischen Grundlagen der Schattenseiten und Stolperfallen der Gfk, die absolut notwendig sind, um diese als Trainer oder Coach zu vermeiden.

Ich teile mit Ihnen meine 20jährige Erfahrung mit der Entwicklung und Durchführung von Seminaren, Trainings und Beratungen mit der Gewaltfreien Kommunikation.

Dabei zeige ich Ihnen, worauf Sie achten sollten, wenn Sie die Gewaltfreie Kommunikation praxisnah und effektiv weitergeben wollen.

Es wird ausreichend Zeit für Fragen und Antworten geben. Bitte zur Vorbereitung diese kleine Umfrage beantworten: http://goo.gl/forms/KHzDiLkVPlpBJYsL2


Das 2-teilige Intensiv-Webinar

- mind. 3 Stunden Live-Input, Beratung und Chat mit Markus Fischer
- Gruppe mit maximal 20 Teilnehmern
- Unbegrenzter, kostenfreier Zugang zur Video-Aufnahme (auch zum Download)
- Unbegrenzt Fragen & Antworten im Forum, vor und auch nach dem Webinar.
- Bitte zur Vorbereitung diese kleine Umfrage beantworten: http://goo.gl/forms/KHzDiLkVPlpBJYsL2

Inhalte des Webinars

- Warum die richtige Perspektive auf menschliche Entwicklung entscheidend ist für ein effektives Training in Gewaltfreier Kommunikation.
- Warum die Entwicklungsebene des Trainers (!) so entscheidend ist - und wie Sie daran arbeiten.
- Welche Lernstufen es in der Gewaltfreien Kommunikation gibt und was das in der Praxis bedeutet.
- Warum der Unterschied von transformativen zu translativen Seminaren so wichtig ist.
- Wie man Transformation im Seminar garantiert vermeidet - und wie man sie fördert.
- An welchen "blinden Flecken" wir arbeiten müssen, um eine gewaltfrei(er)e Haltung zu entwickeln.

Die Orientierung an den Fragen und Themen meiner Teilnehmer hat Vorrang soweit möglich in einem Webinar.

Sie können Ihre Fragen auch im Forum ein (auf der Webinarseite) oder schreiben Sie mir direkt an fischer@kultur-wandeln.de!

Das Webinar ersetzt natürlich keine persönliche Ausbildung bzw. Beratung - bietet Ihnen jedoch fundiertes Know-How und Erfahrung im Bereich persönlicher und kollektiver Transformation.

Technische Hinweise

- Eine ausreichende schnelle Internetverbindung (führen Sie bitte den Selbsttest durch https://www.edudip.com/selftest)
- ein Headset, bzw. ein Kopfhörer und Mikrofon sind für die aktive Teilnahme unbedingt notwendig

Über Ihren Webinarleiter Markus Fischer (48)

Ich habe die Gewaltfreie Kommunikation 1998 kennengelernt. Heute blicke ich zurück auf 18 Jahre hauptberufliche Erfahrung mit dem Rosenberg-Modell (Gewaltfreie Kommunikation), u.a. als Trainer CNVC (bis 2013), als Ausbilder für Empathisches Mediation und Empathisches Coaching, als Mediator und der Persönlichkeitsentwicklung mit Führungskräften.

Ich kann mich daher guten Gewissens als einen der erfahrensten deutschsprachigen Trainer für Gewaltfreie Kommunikation bezeichnen.

Einige Referenzen finden Sie hier: http://kultur-wandeln.de/referenzen/

Ich freue mich, Sie in meinem Webinar begrüßen zu dürfen!
Markus Fischer

Sie haben noch Fragen? Bitte einfach schreiben oder anrufen.
Email: fischer@kultur-wandeln.de
Telefon: +49 157 75 22 88 23

Beratung und Training für den Kulturwandel in Unternehmen und Organisationen
http://kultur-wandeln.de/

Bitte beachten

Dieses Webinar wird aufgezeichnet. Falls Sie in der Aufzeichnung nicht erkannt werden möchten, können Sie die Sichtbarkeit Ihres Profils in den Profileinstellungen ändern.

Mit der Teilnahme am Webinar erklären Sie sich damit einverstanden, dass der Veranstalter sowohl Bild- als auch Tonaufnahmen machen kann und genehmigen, ohne Anspruch auf Vergütung, die eventuelle Verbreitung der Aufzeichnungen über das Internet oder andere Kommunikationswege.

Wir haben festgestellt, dass Ihre Uhrzeit von der voreingestellten Zeitzone (MEZ) abweicht.

Vielleicht ist Ihre Computer-Uhr anders eingestellt oder Sie befinden sich in einer anderen Zeitzone?

Folgende Zeitzonen haben wir als Vorschlag für Sie bestimmt:

Passende Zeitzonen

Alle Zeitzonen

Ist Ihre Zeitzone nicht aufgeführt?