Registrieren
Durch Ihre Registrierung akzeptieren Sie die AGB und die Datenschutzbestimmungen der Plattform "www.edudip.com (edudip GmbH)".

oder


Login with XING

Förderlotse Seminare Online

Webinar
Webinar: Crowdfunding - ein neues Finanzierungsinstrument für gemeinnützige Aktivitäten

Crowdfunding - ein neues Finanzierungsinstrument für gemeinnützige Aktivitäten

In Vertrieb, Verkauf > Abschluss

Co-Moderatoren

Profilbild

Karsten Wenzlaff

Bewertung

Dieses Webinar wurde noch nicht bewertet.

Crowdfunding ist für gemeinnützige Organisationen in Deutschland eine relativ neue Möglichkeit, sich die finanzielle Unterstützung ihrer Arbeit zu sichern. Viele erfolgreiche Crowdfundingkampagnen für Filme, Computerspiele, Start-Ups und Musikproduktionen zeigen, dass die Finanzierung über die Massen sehr gut funktionieren kann. Das Social Crowdfunding für gemeinnützige Projekte steht dagegen noch am Anfang. Ein guter Zeitpunkt sich von einem der führenden Experten für das Thema in Deutschland über die aktuellen und zukünftigen Möglichkeiten im Rahmen eines Onlineseminars informieren zu lassen.

Zielgruppe: Mitarbeiter von Non-Profit-Organisationen, die sich über die Finanzierungsmöglichkeiten für gemeinnützige Sozial-, Kultur- und Bildungsaktivitäten informieren möchten.

Die Schwerpunkte des Seminars

1) Einsatzmöglichkeiten des Crowdfunding
- für den Sozialbereich
- für Bildungsvorhaben
- für Kulturprojekte

2) Erfolgsfaktoren
- Konzeptionelle Bedingungen
- Aktivierung des Umfeldes

3) Erfahrungen aus der Praxis
- Erfolgreiche und weniger erfolgreiche Crowdfunding Kampagnen
- Crowdfunding Plattformen in Deutschland und darüber hinaus
- Ausblick auf die weitere Entwicklung des Crowdfuning Marketes

Ihr Referent

Karsten Wenzlaff ist Gründer und Geschäftsführer des Instituts für Kommunikation in sozialen Medien. Er ist Verfasser der ersten europäischen Crowdfunding-Studie und der ersten Studie, die sich mit Crowdfunding in Deutschland beschäftigt hat. Karsten Wenzlaff hat den ersten Crowdsourcing-Report herausgegeben und dafür den Neuen Buchpreis auf der Frankfurter Buchmesse erhalten. Er betreut innerhalb ikosom die Studienreihe Crowfunding, in der zahlreiche Marktstudien veröffentlicht wurden. Im Frühjahr 2013 hat er den ersten internationalen Crowdfunding-Kongress in Deutschland organisiert. Er ist im Vorstand des Crowdsourcing Verbands und betreut dort das deutsche Crowdfunding Netzwerk.

Wir haben festgestellt, dass Ihre Uhrzeit von der voreingestellten Zeitzone (MEZ) abweicht.

Vielleicht ist Ihre Computer-Uhr anders eingestellt oder Sie befinden sich in einer anderen Zeitzone?

Folgende Zeitzonen haben wir als Vorschlag für Sie bestimmt:

Passende Zeitzonen

Alle Zeitzonen

Ist Ihre Zeitzone nicht aufgeführt?