Registrieren
Durch Ihre Registrierung akzeptieren Sie die AGB und die Datenschutzbestimmungen der Plattform "www.edudip.com (edudip GmbH)".

oder


Login with XING

Webinar
Webinar: Test-Veranstaltung: Gemeingüter (Commons, Allmende)

Test-Veranstaltung: Gemeingüter (Commons, Allmende)

In Wissenschaft > Nachhaltigkeit & Ökologie

Dieses Webinar wurde noch nicht bewertet.

Editorial

Sowohl die unter dem Label Kapitalismus laufende freie Marktwirtschaft wie auch ein zu grosses Primat des Staates, welches die Selbstverantwortung der Menschen zunehmend übernimmt (= Sozialstaat, Sozialismus oder im Extremfall Kommunismus), sind mit ihrer Weisheit am Ende. Beide polaren Konzepte (und auch deren Mischform Soziale Marktwirtschaft) basieren einseitig auf dem Gesichtspunkt, den wir mit dem Begriff Materialismus beschreiben. Der Mensch (als geistiges und soziales Wesen) ist in all diesen Systemen nur Mittel zum Zweck, um die Macht einer Elite auszubauen und zu festigen.

Alle heutigen Probleme z.B. Umweltzerstörung, Rohstoff-Knappheit, Schere Arm-Reich, soziale Spannungen, Kriege, Krankheiten), sind die Folge dieser unnatürlichen Systeme. Die Komplexität ist zu gross, als sie mit herkömmlichem Wissen und Methoden noch gelöst werden können. Wir sind in einer Sackgasse gelandet, aus der wir nur mit total neuem Denken und Handeln wieder herauskommen können.

Gemeingüter (Commons, Allmende) haben in diesem 21. Jahrhunderts ein grosses Potential, einen Weg mit weniger Staat und Markt einzuschlagen und eine Alternative auf einer höheren Ebene darzustellen. Doch sie werden sich erst entfalten, wenn es uns gelingt, die Welt mit anderen Augen zu sehen. Der amerikanische Ökonom Jeremy Rifking spricht in diesem Zusammenhang von einem neuen Wirtschaftssystem, welches er die kollaborativen Commons nennt. Es ist ein Paradigma einer Ökonomie des Teilens und Tauschens.

Mit diesem Webinar werden verschiedene Autoren, Konzepte und Lösungsansätze zur Thematik fokussiert. Mit einer Mindmap soll dabei ein erster Überblick und gleichzeitig ein Fundament geschaffen werden, welche später für jeden Teilnehmenden eine vertiefte Auseinandersetzung mit COMMONS ermöglichen.
Zusätzlich können die Teilnehmenden im Anschluss der virtuellen Veranstaltung auch auf eine strukturierte Lern- und Wissensplattform zurückgreifen, welche weitere Aspekte des Themas enthält. In einem Forum-Tool ist es zudem möglich, alle möglichen Inputs und Fragen zu diskutieren.

Der Impulsgeber:
Dr. Peter Meier-Lüscher

Wir haben festgestellt, dass Ihre Uhrzeit von der voreingestellten Zeitzone (MEZ) abweicht.

Vielleicht ist Ihre Computer-Uhr anders eingestellt oder Sie befinden sich in einer anderen Zeitzone?

Folgende Zeitzonen haben wir als Vorschlag für Sie bestimmt:

Passende Zeitzonen

Alle Zeitzonen

Ist Ihre Zeitzone nicht aufgeführt?