Registrieren
Durch Ihre Registrierung akzeptieren Sie die AGB und die Datenschutzbestimmungen der Plattform "www.edudip.com (edudip GmbH)".

oder


Login with XING

Akademie von Johannes Klinkmüller

Anonymer Teilnehmer

Anonymer Teilnehmer

Bewertung

(45 Bewertungen)

Webinar
Webinar: Homo faber, Agnes, Dantons Tod ➪ ABITUR-Vorbereitung

Homo faber, Agnes, Dantons Tod ➪ ABITUR-Vorbereitung

In Lehre, Nachhilfe > Deutsch

Dieses Webinar wurde noch nicht bewertet.

In diesem vierteiligen Webinar - der Preis bezieht sich auf die vier Termine insgesamt - bearbeiten wir für das Abitur in Baden Württemberg drei Textauszüge, die sich auf die vorgegebenen Lektüren „Agnes“ von Peter Stamm, „Dantons Tod“ von Georg Büchner und „Homo faber“ von Max Frisch beziehen.

Wir werden Sprache und Inhalt der vorgegebenen Textstellen analysieren und beispielhaft erarbeiten, was eine gelungene Analyse im Abitur enthalten sollte. Die ausgewählten Textstellen erlauben uns, auf die zentralen Schwerpunkte der Romane bzw. des Dramas einzugehen, auf Leitmotive und sprachliche Besonderheiten.
Wir üben damit das Herangehen an einen Text. Wichtig ist ja, dass man sehr konkret am Text arbeitet, zugleich aber Bezüge zum Gesamtwerk herstellt; auch das werden wir tun und üben.

Nach der Anmeldung zum Webinar kannst Du die Textauszüge, die wir beispielhaft bearbeiten wollen, im Downloadbereich herunterladen.
Empfehlenswert ist es, wenn Du sie vorab interpretierst, der Aufwand bleibt ja Dir überlassen. An Hand der von uns erarbeiteten Ergebnisse kannst Du dann sehen, wie gut Du bereits mit den Aufgabenstellungen klarkommst.
Ich werde mich darauf einstellen, wie vertraut die Teilnehmer mit der Lektüre sind. Wenn Du aus dem Unterricht Kenntnisse mitbringst, können wir auf einer anspruchsvollen Ebene arbeiten; wir können genauso gut Grundlagen legen. Auf Zentrales immer wieder einzugehen, ist ohnehin sinnvoll.

Im Rahmen des Webinars sind alle Fragen möglich. Wir sind nicht in der Schule und niemand benotet :-)

Wir beginnen mit dem Auszug aus Peter Stamms „Agnes“. Falls wir nur wenige Teilnehmer sind, können wir gern das weitere Vorgehen absprechen.

Wenn Du Dich bei edudip registriert hast, kannst Du mir auch eine Nachricht oder Mail zukommen lassen, falls Du besondere Schwerpunkte setzen möchtest. Dann ist es auch möglich, dass wir einen oder mehrere gesonderte Termine vereinbaren.
Wir können dann auch, falls Du möchtest, absprechen, eine Aufgabenstellung zu üben, die dem zweiten Teil der Abitur-Aufgabenstellung entspricht; in ihm geht es ja darum, die drei Werke unter einem vorgegebenen Aspekt zu vergleichen.

PS: Wenn Du Interesse hast, können wir gern auch Gedichtinterpretation und -vergleich üben oder auch die Interpretation einer Kurzgeschichte, also weiterer Aufgabenstellungen, wie sie im Abitur gewählt werden können. Melde Dich einfach mittels einer Nachricht.

Wir haben festgestellt, dass Ihre Uhrzeit von der voreingestellten Zeitzone (MEZ) abweicht.

Vielleicht ist Ihre Computer-Uhr anders eingestellt oder Sie befinden sich in einer anderen Zeitzone?

Folgende Zeitzonen haben wir als Vorschlag für Sie bestimmt:

Passende Zeitzonen

Alle Zeitzonen

Ist Ihre Zeitzone nicht aufgeführt?