Registrieren

Forum

Thema: Video-Download für Käufer?

Profilbild

Ivan Blatter am 07.05.2013, 13:17 Uhr

Hallo allerseits,

ich kann ja das Video meines Webinars auf meine Festplatte herunterladen.

Kauft aber jemand das Video (oder hat am Webinar teilgenommen), kann er es nur "online" anschauen und nicht herunterladen.

Ist das so? Muss das so sein? :-)
Ich fände es gut, wenn jemand das Video herunterladen und dann von mir aus im Zug auf dem iPad ansehen kann.

Viele Grüsse
Ivan Blatter

Kommentare

Hedwig Seipel am 07.05.2013, 14:42 Uhr

Hallo Herr Blatter,

ja, so ist es. Wenn man ein Video kauft, dann bekommt man ein "Dauerzugang" und das Video wird im eigenen Bereich abgelegt. So kann man jederzeit und so häufig wie man es will, das Video anschauen. Herunterladen geht nicht, was ich sehr gut finde. Ansonsten wären einem unkontrollierten Weiterverkauf Tür und Tor geöffnet.

Viele Grüße
Hedwig Seipel

Holger A. L. Faß am 08.05.2013, 12:10 Uhr

Hallo zusammen,

ich begrüße wie Frau Seipel ebenfalls, dass das gekaufte Video nur online angesehen werden und eben nicht herunter geladen werden kann. Da der Kunde es online so oft sehen kann, wie er mag, gibt es keine Einschränkung. Ein Webinar, an dem man live teilnimmt, kann man als Teilnehmer ja auch nicht "mitschneiden und herunterladen" - was ich auch gut finde.

Viele Grüße,
Holger A. L. Faß

Monika Laube am 20.07.2013, 15:35 Uhr

Ich fände es gut, wenn man ein gekauftes Video herunterladen kann. Man hat ja nicht immer und überall eine gute Internetverbindung.

Viele Grüße
Monika Laube

Profilbild

Anonymer Teilnehmer am 24.07.2013, 10:12 Uhr

Ich finde auch man sollte es herunterladen können. Dann könnte ich es immer auf iPad und iPhone dabei haben und anschauen. Wenn ich es über edudip anschaue muss ich es immer von vorne anschauen. Das ist ja voll bescheuert.

Profilbild

Anonymer Teilnehmer am 18.11.2013, 20:16 Uhr

Hallo, als Käufer habe ich m. E. auch ein Recht auf eine Offineversion. Auch kann ch nicht immer online sien und und meine Verbindung ist außerdem so grottenschlecht, dass ich nur offine ein Video mir vernünftig anschauen kann.

Da dies nicht bekanntgemacht wird beim Download für Käufer ist dies schon recht ärgerlich, hätte ich dies gewusst hätte ich mir das Video evtl. nicht gekauft.

Profilbild

Anonymer Teilnehmer am 20.11.2013, 21:51 Uhr

Hier treffen gerade Anbieter und Käuferinteressen aufeinander. Das ANliegen verstehe ich. Jedoch möchte ich als Anbieter keinesfalls, daß meine Videos als Download möglich und damit unkontrollierbar weitergegeben werden können.

Für günstige Videos ist das weniger ein Problem, aber gerade für solche die 50 € oder 100 € kosten. Zudem mußte ich auch mit allen Teilnehmer, zum Schutz der Privatssphäre, abklären, was sich mit und durch eine solche Unktrollierbarkeit für die Fragen des Datenschutz ergeben.

Wer eine schlechte Verbindung hat, für den ist dann eine solche Plattform dann eben nicht geeigent bzw. sollte man sich auch für die Live-Teilnahme, um einen entsprechende Verbindung bemühen. Den Hinweiß, daß die Videos nur online zu sehen sind, kann man entsprechend deutlich angeben, damit es keine Enttäuschungen gibt.

Wenn es eine solche einmal Option geben sollte, da muß diese Option individuell einstellbar sein, als möglich oder nicht möglich.

Profilbild

Anonyme Teilnehmerin am 23.12.2013, 14:33 Uhr

Ich habe auch ein Webinar gekauft,und das paket von der Beranstalterin wurde gekündigt, ich habe gelesen: Wenn man ein Video kauft, dann bekommt man ein "Dauerzugang" und das Video wird im eigenen Bereich abgelegt. Was heisst "eigener Bereich" und wie komme ich nun zu meinem gekauften Video,wenn es am server von Edudip ist.Danke !

Profilbild

am 23.12.2013, 18:59 Uhr

Sehr geehrte Frau Unterkircher,

wenn Sie ein Video kaufen, dann steht es Ihnen online zur Verfügung. Dadurch haben Sie sozusagen den erwähnten "Dauerzugang" und können es sich jederzeit anschauen. Mit "eigener Bereich" ist Ihr Profil gemeint. Wenn Sie sich bei edudip einloggen, gelangen Sie automatisch zu Ihrem Profil und Ihrer Übersicht. Dort finden Sie einen Bereich, der sich "Gesehene Videos" nennt. Dort werden alle von Ihnen gekauften bzw. gesehenen Videos aufgelistet.
Wenn Sie sich eines der Videos anschauen möchten, klicken Sie darauf. Es öffnet sich eine neue Seite. Dort klicken Sie bitte auf "Video ansehen" und das Video wird dann abgespielt.

Eigentlich ist es nicht möglich, dass Videos, die von Ihnen gekauft wurden, anschließend gelöscht werden. Sollten Sie das gewünschte Video nicht in Ihrer Liste wiederfinden, dann wenden Sie sich bitte an unseren Support, telefonisch unter +49 (0)241 / 400 476 80 oder über support@edudip.com. Wir helfen Ihnen diesbezüglich gerne weiter und stehen Ihnen natürlich auch für weitere Fragen gerne zur Verfügung.

Viele Grüße aus Aachen
O. Apdarmani

Hedwig Seipel am 23.12.2013, 20:10 Uhr

Hallo Frau Apdarmani,

Ihre Antwort auf die Frage von Unterkircher macht mich als Anbieterin von Webinaren etwas stutzig. Habe ich es richtig verstanden: auch wenn ich mein Account lösche und infolge dessen auch davon ausgehe, dass mein Vertrag und damit alle Rechte mit edudip erlöscht sind, bleibt mein Video bei edudip online?
Es wäre etwas anderes, wenn jemand das Video erwirbt und auf seinen Rechner herunter lädt. Dann ist es kein Problem, der Kunde hat das Video, es ist aber nicht mehr online, bzw. auf dem edudip Server. Habe ich im Kleingedruckten übersehen, dass im Fall einer Kündigung, meine Aufzeichnungen auf dem edudip-Server verbleiben dürfen? Bitte dringend um Klärung, denn meine Kündigungsfrist läuft bald ab.

Mit herzlichen Grüßen
Hedwig Seipel

Torsten Kämper am 24.12.2013, 17:30 Uhr

Hallo Frau Seipel,

Ihre Inhalte werden nach Ihrer Kündigung/ Löschung nicht mehr öffentlich buchbar sein, lediglich Personen, die bereits ein Video bei Ihnen gekauft haben, können nachträglich noch darauf zugreifen.

Viele Grüße und frohe Weihnachten
Torsten Kämper

Hedwig Seipel am 02.01.2014, 13:20 Uhr

Hallo Herr Kämper,

ich wünsche Ihnen und Ihrem Team ein erfolgreiches und gutes 2014.
Danke für die Antwort. Daraus ziehe ich folgendes Fazit:
- Auch nach dem Löschen meines Accounts bleiben meine, urheberrechtlich geschützte Dateien auf dem Server von Edudip. Es soll sich dabei um Aufzeichnungen handeln, die von User gekauft worden sind.
- Wenn ich als User mein Konto bei Edudip lösche, dann habe ich auf die von mir gekauften Aufzeichnungen aber keinen Zugriff mehr, weil ich sie nicht auf meinen Rechner herunterladen kann.

Irgendwie erschliesst sich für mich die Logik dieser Vorgehensweise nicht. Bitte klären Sie mich auf.

Viele Grüße
Hedwig Seipel

Torsten Kämper am 03.01.2014, 09:32 Uhr

Guten Morgen Frau Seipel,

herzlichen Dank und ich wünsche Ihnen ebenfalls ein frohes neues Jahr.

Die Logik soll lediglich verhindern, dass ein Kunde ein Video kauft und der Veranstalter rein zufällig dieses oder sein Profil kurze Zeit später löscht. Somit hätte der Kunde bezahlt, aber kein Video erhalten.

Lassen Sie uns hierzu aber gerne telefonisch kurzschließen, damit wir etwaige Missverständnisse direkt klären können. Schreiben Sie mir hierzu am besten an t.kaemper@edudip.com wann und wie ich Sie am besten erreichen kann.

Viele Grüße aus Aachen
Torsten Kämper

Hedwig Seipel am 04.01.2014, 19:58 Uhr

Hallo Herr Kämper,

vielen Dank für das Angebot. Ich habe Ihnen eine Email geschickt.

Herzliche Grüße
Hedwig Seipel

Profilbild

Anonyme Teilnehmerin am 07.01.2014, 21:10 Uhr

Ja bei mir ist das genau so, ich kann mein gekauftes Video nicht mehr anschauen,auch Danke für ihren Rat,aber das wir sie mir schreiben: Dort finden Sie einen Bereich, der sich "Gesehene Videos" nennt. Dort werden alle von Ihnen gekauften bzw. gesehenen Videos aufgelistet.
Wenn Sie sich eines der Videos anschauen möchten, klicken Sie darauf. Es öffnet sich eine neue Seite. Dort klicken Sie bitte auf "Video ansehen" und das Video wird dann abgespielt.
Da ist es nicht mehr !!!!!! liebe Fr. Apdarmani an das support habe ich mich gewendet,bin mal gespannt was da kommt. Danke, nachträgliches ein gutes neues Jahr 2014 . Brigitte Unterkircher

Profilbild

Anonyme Teilnehmerin am 04.02.2018, 23:54 Uhr

Guten Tag,

ich weiß die Sache ist alt, aber für mich als junges Mitglied relevant. Kauf ist für mich ein Übergang in mein Eigentum. Jederzeit für mich verfügbar. Weiter verkaufen ist durch andere Gesetze geregelt. Mein Eigentum - Video ist aber nicht jederzeit für mich verfügbar, wenn zb edudip den Laden schliesst, ich keine Internetanbindung habe, oder ich bei edudip kündige...ich habe aber nicht gemietet sondern GEKAUFT. Ein Auto kaufe ich auch nicht, mit der vertraglichen Bedingung,daß ich zwar weiß wo es steht, aber wenn die Garage zu ist, komm ich nicht dazu...Bitte wieder maldarüber nachdenken. Danke liebe Grüße

Profilbild

Anonyme Teilnehmerin am 10.06.2018, 16:10 Uhr

Guten Tag

Gibt es noch keine Möglichkeit, das Video zu downloaden, damit man auch noch Zugriff hat, wenn es edudip evt. nicht mehr gibt?

Freundliche Grüsse

Katja Kübler

Sandhya Lenk am 12.06.2018, 09:32 Uhr

Hallo Frau Kübler,

ich kann Ihnen versichern, dass edudip weiterhin existieren wird ;-)
Da brauchen Sie sich keine Gedanken zu machen.

Viele Grüße aus Aachen
Sandhya Lenk vom edudip-Team

Judith Torma am 15.06.2018, 11:27 Uhr

Frage - sind gebuchte Videos nicht auch über die App offline ansehbar? Ausprobiert habe ich das noch nicht, aber so wurde es doch mal erklärt, das wir gebuchte Videos über die app jederzeit anschauen können.

Bitte um Antwort.

Sandhya Lenk am 15.06.2018, 16:51 Uhr

Hallo Frau Torma,

genau, in der App können Sie Ihre gebuchten Aufzeichnungen auch downloaden und dann offline ansehen.

Viele Grüße
Sandhya Lenk

Profilbild

Anonymer Teilnehmer am 03.07.2018, 12:54 Uhr

Hallo Frau Lenk,

ich habe noch eine Frage. Ich bin (künftiger) Anbieter. Meine Zielgruppe sind Studenten derselben Studienrichtung, die untereinander gut vernetzt sind, sich oft persönlich kennen.

Ich befürchte, dass der Verkauf von Videos, die dann unbegrenzt online abrufbar sind, dazu führt, dass ein Student die die Zugangsberechtigung erwirbt und diese dann im Kreis herumgereicht wird. Mir schwebt daher vor, zeitlich begrenzte Lizenzen für Aufzeichnungen zu verkaufen (zB für 24h).

Ist das technisch möglich bzw ist eine solche Funktion angedacht? Kann ich sonst das Herumreichen des Links verhindern?

Liebe Grüße
Thomas

Sandhya Lenk am 04.07.2018, 11:06 Uhr

Hallo Herr Trentinaglia,

Sie können die Videos nur generell freischalten zum Verkauf für alle oder nur den Teilnehmern Ihres Webinares zur Verfügung stellen. Eine zeitliche Begrenzung gibt es leider nicht und ist auch nicht geplant.

Sie können Ihre eigenen Videos herunterladen und dann eventuell über eine andere Plattform Ihren Studenten zur Verfügung stellen.

Ansonsten würde ich es an Ihrer Stelle mal mit einem Video versuchen. Oft ist es den Benutzern auch schlichtweg zu umständlich, die Accountdaten weiterzugeben. Jeder mit den Zugangsdaten hat dann Einsicht in die persönlichen Daten des Accounts von daher kann es auch sein, dass die Studenten vielleicht gar nicht den Account weitergeben wollen.

Viele Grüße
Sandhya Lenk vom edudip-Team

Wir haben festgestellt, dass Ihre Uhrzeit von der voreingestellten Zeitzone (MEZ) abweicht.

Vielleicht ist Ihre Computer-Uhr anders eingestellt oder Sie befinden sich in einer anderen Zeitzone?

Folgende Zeitzonen haben wir als Vorschlag für Sie bestimmt:

Passende Zeitzonen

Alle Zeitzonen

Ist Ihre Zeitzone nicht aufgeführt?