Registrieren
Durch Ihre Registrierung akzeptieren Sie die AGB und die Datenschutzbestimmungen der Plattform "www.edudip.com (edudip GmbH)".

oder


Login with XING

Forum

Thema: Betriebssystem-/Browser-/Mail-Kombinationen empfehlenswert?

Profilbild

Margit Sies-Gurel am 05.06.2015, 14:28 Uhr

Ich habe jüngst verschiedene Konstellationen getestet.

Auf Anraten einer Support-Kollegin Chrome eingesetzt. Hat tatsächlich schnell Erfolg gebracht; allerdings habe ich auch mal verschiedene Headsets bei der Vorbereitung ausprobiert und mehrfach die Erfahrung gemacht, dass mit Chrome irgendwann mein Rechner komplett abstürzt.

Betriebssystem: Windows 7
Mail: Thunderbird


1. Hat hier jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
Es sollte ja eigentlich kein Problem sein, im Zuge der Vorbereitungen im Webinarraum einmal verschiedene Browser/Headset-Konstellationen zu testen und dabei wiederholt einen Systemcheck durchzuführen, oder?
(Sämtliche offenen Fenster habe ich immer geschlossen).

2. Setzt hier jemand regelmäßig und problemlos den aktuellsten Firefox bei der Durchführung von Webinaren ein?

Herzlichen Dank fürs Lesen und ein erholsames Wochenende!

Kommentare

Mario Strehl am 28.06.2015, 18:28 Uhr

Hallo,

ich hatte meistens Chrome (allerdings auf Apple) genutzt für edudip. Lief dann irgendwann mit dem ScreenSharing nicht mehr stabil, seitdem nutze ich Firefox, läuft stabil.

Ritz Engineering - F.H. Ritz am 08.07.2015, 22:23 Uhr

Ich mache alles auf dem Mac. Fürs Mikro nutze ich das iMIC Adapter (Mic/Line --> USB) von Griffin. Safari ist OK, Firefox nutzte ich beim alten Screensharing als Hauptschirm, um dann den Safari zum Screensharing von Webinhalten zu haben. Das ist heute nicht mehr so wichtig. Wichtiger beim Mac sind die Funktionen die Quicktime bietet, ganz einfach Videos zu teilen, zu kürzen und zusammen zu fügen und in die richtigen Formate zu exportieren. Das vereinfacht bei Veröffentlichungen bspw. in Youtube alles sehr.

Zamyat M Klein am 09.07.2015, 08:04 Uhr

Ich nutze Firefox, Screensharing hat aber oft nicht funktioniert. Eine Lösung war, mich dann wieder auszuloggen und neu einzuloggen. Das ist aber mitten in einem Webinar, das ich gebe, mehr als doof. Überhaupt erlebe ich in letzter Zeit immer mehr Probleme, davon schreibe ich aber noch an anderer Stelle.

Hedwig Seipel am 12.07.2015, 14:08 Uhr

Safari in der neusten Version läuft prima, Firefox spinnt manchmal, Chrom mag ich nicht ;-)

Gabriele Sauerland communicanis am 18.07.2015, 11:48 Uhr

Ich nutze auch Firefox, meist problemlos,
nur ab und an asynchron Bild und Ton, dann ist eine Möglichkeit aus- und einloggen.
Ich gebe aber Zamyat M Klein recht, das ist keine Lösung. Im laufenden Webinar sind die Teilnehmer irritiert.
Eine stabile Verbindung seitens des Anbieters. sollte gewährleistet sein.

Gabriele Sauerland communicanis am 18.07.2015, 11:52 Uhr

Mit dem Headset war ich nicht richtig glücklich, weil es beim Ton nur suboptimal ist. Jetzt habe ich ein Mikro und einen kleinen Verstärker, das klappt prima und der Ton ist um Klassen besser.

Wir haben festgestellt, dass Ihre Uhrzeit von der voreingestellten Zeitzone (MEZ) abweicht.

Vielleicht ist Ihre Computer-Uhr anders eingestellt oder Sie befinden sich in einer anderen Zeitzone?

Folgende Zeitzonen haben wir als Vorschlag für Sie bestimmt:

Passende Zeitzonen

Alle Zeitzonen

Ist Ihre Zeitzone nicht aufgeführt?