Was folgt nach dem Applaus? Systemrelevante Berufe und die Frage der Anerkennung.

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

3. September 2020, 18:00 - 19:00 Uhr
*
*
*
Durch Ihre Anmeldung übermitteln Sie Ihre Angaben an den Webinar-Anbieter. Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Landesverband der VHS in SH

Veranstalter

Bild eines Moderators

Christian Wölm 

ver.di-Gewerkschaftssekretär aus Lübeck

Termine

  • 3. September 2020, 18:00 - 19:00 Uhr

Was folgt nach dem Applaus? Systemrelevante Berufe und die Frage der Anerkennung

Mit Christian Wölm, ver.di-Gewerkschaftssekretär aus Lübeck

• Wie sind die Arbeitsbedingungen aktuell?

• Welche aktuellen politischen Bestrebungen gibt es, sog. „systemrelevante soziale Berufe“ finanziell und personell aufzuwerten?

• Ist nach einer Aufwertung ein Spill-over-Effekt auch für andere Berufsgruppen (Gebäudereiniger*innen, Einzelhandel…) zu erwarten?

In diesem Webinar widmen wir uns den sozialen Berufen, die besonders in der Corona-Zeit als systemrelevant bezeichnet werden. Wie sehen hier die Arbeitsbedingungen aktuell aus? Christian Wölm, ver.di-Gewerkschaftssekretär aus Lübeck, gibt dazu einen Überblick und berichtet über aktuelle politische Bestrebungen der finanziellen und personellen Aufwertung für diese Berufsgruppen. Und zu guter Letzt wirft er einen Blick auf Beschäftigte in der Gebäudereinigung oder im Einzelhandel: Können auch sie mit einer Aufwertung ihrer Arbeit rechnen?

(Das ursprünglich für 15.06.2020 geplante Webinar musste krankheitsbedingt ausfallen und wird in diesem Rahmen nachgeholt)