Warm, wärmer, heiß – Wege zur Nutzung industrieller Abwärme

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Webmoderator EnergieAgentur.NRW

Veranstalter

Beschreibung

In ihrer Energieversorgungsstrategie (EVS) weist die Landesregierung Nordrhein-Westfalen im Juli 2019 darauf hin, dass die Nutzung von industrieller Abwärme für die Wärmewende ein wichtiger Baustein ist. Vorhandene Abwärmepotenziale, die durch das Landesamt für Natur-, Verbraucher- und Umweltschutz in einer Studie dargestellt wurden, gilt es daher gezielt zu nutzen.

„(Durch) Wärmekooperationen zwischen der Industrie und Energieversorgern kann beispielsweise ungenutzte industrielle Abwärme naheliegenden Wärmeabnehmern effizient zur Verfügung gestellt und so das vorhandene Potenzial stärker genutzt werden.“ [EVS NRW 2019]

Mit dieser Veranstaltung möchte die EnergieAgentur.NRW in Kooperation mit dem Verband der Industriellen Energie- und Kraftwirtschaft e.V. (VIK) örtliche Energieversorger und mögliche industrielle Wärmelieferantenzusammenbringen und für die Durchführung/Initiierung von Wärmekooperationen sensibilisieren.

Es werden erfolgreiche Beispiele der Abwärmenutzung sowohl aus Sicht der Industrie, als auch aus Sicht der Versorger dargestellt. Im abschließenden Get-together können die Teilnehmer dann in den direkten Erfahrungsaustausch gehen und Partner für zukünftige Kooperationen finden.

Weitere Informationen sowie das detaillierte Programm finden Sie hier: 

www.energieagentur.nrw/kwk/industrielle_abwaerme_