- Vom oberflächlichen Smalltalk zum tiefgründigen Businessgespräch -

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.

Referentin

Bild eines Moderators

Julia Mattes

Ich möchte Deutschland charmanter machen", so die Aussage von Julia Mattes, der Nummer 1 Flirt-Expertin aus Deutschland.
Seit über 15 Jahren ist sie nicht nur im Auftrag der Liebe unterwegs und bringt einsame Single-Herzen zusammen. Es ist viel mehr: Sie macht Mitarbeiter und Unternehmer fit in der zwischenmenschlichen Kommunikation und vermittelt ganz unromantisch betrachtet die reinen Flirt-Techniken, um diese im Vertrieb, im Kundenservice und auf der Verkaufsfläche kundenbindend und umsatzsteigernd einzusetzen. "Es macht mich glücklich, wenn meine Kunden ihre Ziele erreichen, ob im Privaten oder im Beruflichen", so die medienerprobte Flirt-Expertin, die Vorträge, Coachings und Onlinekurse anbietet.

Beschreibung und Teilnahmegebühr


Vom oberflächlichen Smalltalk zum tiefgründigen Businessgespräch


In diesem Kommunikations-Seminar erlernen Sie, wie Sie das Eis zwischen Ihnen und Ihrem Gesprächspartner mühelos brechen können, um im Gespräch "den Sack zuzumachen". Lernen Sie, wie Sie mit wenig Aufwand Vertrauen aufbauen und sympathisch wirken können.

Erfahren Sie die 5 Schritte des Smalltalks und wie Sie durch das richtige Timing das Gespräch für sich gewinnen können.

Wir schauen gemeinsam Schritt für Schritt, wie Sie die richtigen Gesprächsthemen finden, um bei Ihrem Gegenüber zu punkten und positiv in Erinnerung zu bleiben.

Sie lernen Tops und Flops in der nonverbalen Kommunikation kennen, um die schlimmsten Fehler in der Kommunikation zu vermeiden und als Sieger aus dem Gespräch herauszugehen.


Inhalte:

- 5 Schritte des Smalltalks

- Vertrauen aufbauen

- Gesprächsthemen für Smalltalk und Businessgespräch

- Die Timing-Regeln

- Tops und Flops in der Nonverbalen Kommunikation


Inhalt nach MaBV Anlage 1 zu § 15b Absatz 1

-> Besuchsvorbereitung/Kundengespräch/Kundensituation



Information zur Teilnahmebescheinigung und Lernerfolgskontrolle:

Nach der Veranstaltung erhalten Sie einen Link zu einer Lernerfolgskontrolle, welche drei Multiple-Choice Fragen umfasst. Diese dient als Voraussetzung für den Erhalt einer Teilnahmebescheinigung nach § 34c Absatz 2a GewO i. V. m. § 15b Absatz 1 MaBV.

Nach absolvierter Lernerfolgskontrolle erhalten Sie die Teilnahmebescheinigung zeitnah per E-Mail.

 

Teilnahmegebühr:

Nur 49 € (zzgl. MwSt) pro Teilnehmer!


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Zum Hochladen hier ablegen