Vermögensschutz

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Florian Herfurth

Veranstalter

Schützen Sie Ihr Vermögen!

Ihr Vermögen unterliegt immer größeren Gefahren: die Inflationsrate zieht an, links-rot-grüne Politiker bringen sich - passend zur Bundestagswahl in vier Monaten - bereits mit Forderungen nach deutlichen Steuererhöhungen in Stellung. Sogar der IWF forderte eine einmalige Sondersteuer in Deutschland in Höhe von 10%. Auch die Freiheit, mit Bargeld Vermögen aufzubewahren bzw. damit zu zahlen, wird durch staatliche Maßnahmen immer weiter beschränkt. Droht womöglich ein komplettes Bargeldverbot? Maßnahmen wie Tafelgeschäfte (anonymer Kauf von Edelmetallen) wurde im Laufe der letzten Jahre sukzessive durch den Gesetzgeber beschränkt.

In der EU werden immer wieder Forderungen laut, die Schulden einzelner Staaten zu erlassen bzw. durch andere Staaten wie Deutschland für diese Verbindlichkeiten zu haften. Die Corona-Krise ist dafür noch ein Brandbeschleuniger. Eine Staatspleite des bereits sehr hoch verschuldeten Italien wäre äußerst wahrscheinlich durch die europäische Staatengemeinschaft nicht mehr aufzufangen. Italienische Staatsanleihen drohen Zins- und Tilgungsausfälle (die Griechenland-und Zypern-Krisen vor einigen Jahren lassen grüßen). Und diese Papiere haben meiner Schätzung nach mehr als 90% aller Deutschen in ihrem Besitz - falls nicht direkt im Depot dann indirekt durch Fonds oder Lebens- und Rentenversicherungen.

Um die Zinsen für diese hochverschuldeten Staaten künstlich niedrig zu halten, sorgt die EZB mit massiven Aufkaufprogrammen von Anleihen für einen Niedrigst- bis Negativzinsen. Banken müssen auf Ihre Einlagen bei der EZB ebenfalls einen Negativzins von -0,5% bezahlen, den Sie an Ihre Kunden weitergeben. Minuszinsen (oder wie viele Banken diesen Begriff elegant mit "Verwahlentgelt" umschiffen) werden von immer mehr Kreditinstituten an die Kundschaft weitergegeben, und das bei immer kleineren Freibeträgen.

Obendrein befinden sich vielen Banken und Versicherungen aufgrund des anhaltenden Nullzinsniveaus in der Krise. Bank- und Versicherungskunden sind nur zum Teil geschützt. Insolvenzen dieser Institute können Kettenreaktionen auslösen, die Guthaben der Kunden sind dann in großer Gefahr.

Sie sehen, es wird Zeit, sich aktiv um den Schutz Ihres Vermögens zu kümmern. Dabei gibt es gute Möglichkeiten, möglichen Krisen und drohender Enteignung entgegenzutreten. Ich empfehle Ihnen, eine Verteidigungsstrategie zur Sicherung und Konservierung Ihrer Vermögenswerte zu entwickeln.


Ich zeige Ihnen in diesem kostenfreien Webinar, wie das geht:

* welche Gefahren und Risiken drohen?

* welche Steuererhöhungen und Zwangsabgaben zur Beseitigung der Folgen der Corona-Krise sind möglich?

* wie wahrscheinlich ist eine komplette Bargeldabschaffung, was sind die Alternativen hierzu?

* Mit welchen "guten" Währungen sichern Sie sich vor einem möglichen Euro-Crash ab?

* Wie kann ich erkennen, ob meine Bank oder Versicherung in wirtschaftlichen Schwierigkeiten steckt?



Die Teilnahme am Webinar ist kostenfrei und sehr einfach möglich. Es muss keine Software installiert werden, Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung einen Link, der zum Webinar führt. Die Teilnahme ist per Desktop, Laptop, Tablet und Smart Phone möglich.


Ihre Vorteile bei der Teilnahme am Webinar, zu dem Sie nur eine Stunde investieren müssen:

* Sie erhalten erhalten konkrete Handlungsempfehlungen, um Ihr Vermögen schützen zu können

* Sie können besser einschätzen, welche Anlagemöglichkeiten Ihnen einen echten Mehrwert und welche nur der Bank hohe Provisionserträge bringen

* Sie lernen Möglichkeiten kennen, vollkommen legal Ihr Kapital stärker geschützt außerhalb der EU zu investieren

* Sie erfahren, wie Sie die reale Kaufkraft Ihres Vermögens erhalten können

* Sie wissen, wie Sie sich vor Negativzinsen schützen können

* Sie bilden sich fort

* Sie sparen Zeit (keine Anreise erforderlich, komprimiertes Wissen in einer Stunde) und Geld (es ist kostenfrei)

* Sie erhalten die Präsentationsunterlagen kostenfrei zum Nachlesen


Über mich, ich bin

* Bankkaufmann und seit 30 Jahren in diesem Beruf tätig

* selbstständig und berate Menschen bandenunabhängig und neutral

* Redner, Finanzblogger und Autor, u.a. der Bücher "Finanzplanung für Ihren Ruhestand" und „Baufinanzierung leicht gemacht“

* selbst Investor und weiß aus der Praxis, wovon ich rede

Ich freue mich, wenn wir uns am 27.05.21 um 19.00 Uhr zum Webinar „Vermögensschutz“ virtuell sehen.  

Zum Hochladen hier ablegen