Verkaufstechniken leicht gemacht - wie Sie im Verkaufsgespräch souverän auftreten

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

3. November 2021, 09:30 - 11:00 Uhr
*
*
*
*
*
*
*
Durch Ihre Anmeldung übermitteln Sie Ihre Angaben an den Webinar-Anbieter. Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Referentin

Bild eines Moderators

Julia Mattes

Ich möchte Deutschland charmanter machen", so die Aussage von Julia Mattes, der Nummer 1 Flirt-Expertin aus Deutschland.
Seit über 15 Jahren ist sie nicht nur im Auftrag der Liebe unterwegs und bringt einsame Single-Herzen zusammen. Es ist viel mehr: Sie macht Mitarbeiter und Unternehmer fit in der zwischenmenschlichen Kommunikation und vermittelt ganz unromantisch betrachtet die reinen Flirt-Techniken, um diese im Vertrieb, im Kundenservice und auf der Verkaufsfläche kundenbindend und umsatzsteigernd einzusetzen. "Es macht mich glücklich, wenn meine Kunden ihre Ziele erreichen, ob im Privaten oder im Beruflichen", so die medienerprobte Flirt-Expertin, die Vorträge, Coachings und Onlinekurse anbietet.

Termine

  • 3. November 2021, 09:30 - 11:00 Uhr

Beschreibung und Teilnahmegebühr


Verkaufstechniken leicht gemacht - wie Sie im Verkaufsgespräch souverän auftreten


In diesem Kommunikations-Seminar öffnen wir die Trickkiste der Rhetorik.

Wir schauen gemeinsam Schritt für Schritt, welche Kommunikations-Werkzeuge es gibt, um einen souveränen Auftritt und Abschluss im Verkaufsgespräch hinzulegen.

Die Verkaufstechniken lassen sich sowohl am Telefon, im 1:1 Gespräch oder im Gespräch über Web mit dem Kunden anwenden und helfen Ihnen dabei, selbstsicherer zu werden und mehr Spaß beim Verkauf zu entwickeln.

Erfahren Sie außerdem, wie Sie Manipulationstechniken erkennen und von sich abwenden können.


Inhalte:

- Fragetechniken

- Paraphrasieren, um Kunden Antworten zu entlocken

- Einwandbehandlung mit Vor- und Einwänden

- Flummi-Technik


Inhalt nach MaBV Anlage 1 zu § 15b Absatz 1

-> Besuchsvorbereitung/Kundengespräch/Kundensituation



Information zur Teilnahmebescheinigung und Lernerfolgskontrolle:

Nach der Veranstaltung erhalten Sie einen Link zu einer Lernerfolgskontrolle, welche drei Multiple-Choice Fragen umfasst. Diese dient als Voraussetzung für den Erhalt einer Teilnahmebescheinigung nach § 34c Absatz 2a GewO i. V. m. § 15b Absatz 1 MaBV.

Nach absolvierter Lernerfolgskontrolle erhalten Sie die Teilnahmebescheinigung zeitnah per E-Mail.

 

Teilnahmegebühr:

Nur 49 € (zzgl. MwSt) pro Teilnehmer!


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Zum Hochladen hier ablegen