Trump, Twitter und die Grenzen der Meinungsfreiheit

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.

Moderatoren

Bild eines Moderators

SAEK Moderator

Veranstalter

Online-Talk "Trump, Twitter & die Grenzen der Meinungsfreiheit (im Netz)"

„Das wird man ja wohl noch sagen dürfen.“ – ein Satz der sinnbildlich für eine Gesellschaft steht, die sich immer mehr zu spalten scheint. Fallen gezielte Desinformationen noch unter die Meinungsfreiheit? Wo endet mein Grundrecht auf freie Meinungsäußerung? Und wie wird mein Meinungsbild im Netz beeinflusst? Eine Debatte, welche durch die aktuelle Auseinandersetzung zwischen dem US-Präsidenten Donald Trump und der Plattform Twitter eine weitere Facette hinzubekommt.

Zusammen mit den Kommunikationswissenschaftlern Prof. Dr. Patrick Donges (Uni Leipzig) und Patrick Stegemann, der sich seit vielen Jahren mit der Inszenierung der neuen Rechten beschäftigt und für seine Doku „Lösch Dich. So organisiert sich der Hass im Netz“ mehrfach ausgezeichnet wurde, wollen wir über das Thema „Meinungsfreiheit“ und die zentrale Frage „Wie wollen wir miteinander leben?“ diskutieren.

Eine kostenfreie Kooperationsveranstaltung der SAEK Plauen und Chemnitz.

Bei Fragen zur Anmeldung wenden Sie sich gern an:
Annika Schulz | SAEK Chemnitz
Mail: chemnitz@saek.de
Te.: 0371 - 355 64 911