Teller oder Tonne - Lebensmittelverluste vermeiden

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

29. September 2021, 08:00 - 09:00 Uhr
*
*
*
Durch Ihre Anmeldung übermitteln Sie Ihre Angaben an den Webinar-Anbieter. Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Verbraucherzentrale Mecklenburg-Vorpommern e. V.

Veranstalter

Termine

  • 29. September 2021, 08:00 - 09:00 Uhr

Teller oder Tonne – Lebensmittelverluste vermeiden

Vom Acker bis zum Privathaushalt – entlang der Lebensmittelversorgungskette entstehen in Deutschland jedes Jahr rund 12 Millionen Tonnen Lebensmittelabfälle. Um Ressourcen zu schonen wird es immer wichtiger, diese Abfälle zu verringern.

Wer beim Einkaufen bewusst auswählt, sich von Werbeversprechen nicht blenden lässt und Lebensmittel richtig lagert, kann Abfälle deutlich reduzieren. Im Online-Vortrag anlässlich der bundesweiten Aktionswoche „Deutschland rettet Lebensmittel!“ wird viel Wissenswertes rund um die wertschätzende Behandlung von Lebensmitteln vermittelt.

Interessierte können sich z. B. über die Ursachen von Lebensmittelabfällen entlang der Wertschöpfungskette informieren, lernen die Unterschied zwischen Mindesthaltbarkeitsdatum und Verbrauchsdatum und ihre Rechte beim Lebensmitteleinkauf kennen.

Zum Hochladen hier ablegen