Smartphone-Rallyes im Unterricht – Möglichkeiten und Stolpersteine

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

3. Dezember 2020, 16:00 - 17:30 Uhr
*
*
*
Durch Ihre Anmeldung übermitteln Sie Ihre Angaben an den Webinar-Anbieter. Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Anne de Vries, Projektkoordinatorin
Verbraucherschule

Moderatorin

Bild eines Moderators

Yvonne Schmieder, Projekt "Wirtschaftlicher Verbraucherschutz",
Verbraucherzentrale des Saarlandes e.V.

Referentin

Termine

  • 3. Dezember 2020, 16:00 - 17:30 Uhr

Smartphone-Rallyes im Unterricht

Smartphone-Rallyes eignen sich als spielerisches Tool zur Wissensvermittlung und bieten tolle Möglichkeiten. Sei es, dass Schülerinnen und Schüler selbst eine Rallye entwickeln oder Lehrkräfte diese konzipieren. In beiden Fällen kann eine Rallye dazu beitragen, auf spannende Art und Weise Interesse für ein neues Thema zu wecken.

Doch was sollten Lehrerinnen und Lehrer bei der Anbietersuche beachten und wie funktionieren Smartphone-Rallyes? Welche Gestaltungsmöglichkeiten gibt es und welche Angebote bieten die Verbraucherzentralen an?

Die Online-Fortbildung richtet sich an Lehrkräfte aller Schulformen.