Tipps zu Pedelec, S-Pedelec und E-Bike - Recht / Kaufberatung / Technik / Fahrtipps u.a.

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Polizeihauptkommissar Dieter Lauerbach

Beschreibung

Der Bevölkerungsanteil der Seniorinnen und Senioren ist seit Jahren steigend.

Immer mehr Menschen sind auch im höheren Alter noch sehr mobil und nutzen zunehmend das moderne und kraftsparende Pedelec als Verkehrsmittel.

Demzufolge gehen die Verkaufszahlen von Pedelcs in den vergangenen Jahren rasant nach oben.

Die mit dem Pedelec zu erzielende Höchstgeschwindigkeit ist höher als die, welche die älteren Menschen mit Fahrrädern ohne Unterstützung des Elektromotors erreichen würden.

Die körperlichen Leistungseinbußen mit zunehmendem Alter (Reaktionsvermögen, Defizite im visuellen Bereich, Koordination, Gleichgewichtsinn, etc.) sind aber vorhanden und teilweise nicht kompatibel mit den Anforderungen der Geschwindigkeiten von Pedelecs.

Als Folge dessen ist bundesweit ein Anstieg der Unfälle unter Beteiligung von Pedelec fahrenden Senioren zu verzeichnen.

Mit Beginn der Pandemie wurde der Bevölkerung geraten, Kontakte zu reduzieren. Viele sahen und sehen in der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel ein erhöhtes Infektionsrisiko und weichen auf andere Fortbewegungsmittel aus.

Das führte dazu, dass das Pedelec auch bei der jüngeren Generation einen wahren Boom erfuhr und die Verkaufszahlen von Pedelecs extrem in die Höhe schnellten.

In den Medien hört man immer wieder unterschiedliche Begriffe. Meistens fällt die Bezeichnung E-Bike. Doch ist das richtig? Gibt es Unterschiede zwischen E-Bike, Pedelec und S-Pedelec?

Was sollte ich vor und beim Kauf eines Pedelec beachten? Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten Sie in unserem Web-Seminar.

Dauer: ca. 60 Minuten

Technische Voraussetzungen:

 PC, Notebook oder Tablet / Smartphone

 stabile Internetverbindung (mind. DSL 6.000)

 Internetbrowser in aktueller Version (Internetexplorer ist nicht kompatibel)

 Lautsprecher oder Kopfhörer

Die Teilnahme ist kostenlos, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Zum Hochladen hier ablegen