Research in Europe | Resilience in Media | Baltic States

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Julia Simon

International University and Research Management

Baden-Württemberg International (BW_i)

- Organizer -

Bild eines Moderators

Dr. Heiko F. Marten

Director

DAAD Information Centre Riga

- Speaker -

Bild eines Moderators

Dr. Ragne Kõuts-Klemm

Associate Professor in Sociology of Journalism

University of Tartu, Estonia

- Speaker -

©Diana Unt Photography

Research in Europe | Resilience in Media | Baltic States

Im April beschäftigen wir uns mit dem Thema Resilienz.

Was bedeutet Resilienz im Kontext von Mediensystem und Mediennutzung? Wie wird dieses Thema in den geostrategisch wichtig gelegenen Baltischen Staaten beleuchtet? Und wie geht man damit in Estland – dem europäischen digitalen Vorreiterland – um?

Diesen und weiteren – Ihren! – Fragen gehen wir in unserem Talk mit Dr. Heiko F. Marten vom Informationszentrum des DAAD in Riga und der Expertin in der Forschung zu Medienverhalten und damit verbundenen Gefahren, Frau Dr. Ragne Kõuts-Klemm von der Universität Tartu in Estland nach.

Die Veranstaltung findet auf Deutsch statt.


---

Eine Veranstaltung von

BADEN-WÜRTTEMBERG INTERNATIONAL, Gesellschaft für internationale wirtschaftliche und wissenschaftliche Zusammenarbeit mbH

www.bw-i.de

Kontakt: Julia Simon | Abt. Wissenschaft, Forschung und Kunst | 0711-227 87-53 | julia.simon@bw-i.de

---

Informationen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns finden Sie unter https://www.bw-i.de/impressum/datenschutzerklaerung.html.

Zur Durchführung des Web-Seminars verwenden wir Edudip. Die Teilnahme ist für Sie kostenlos. Hinweise zur Datenverarbeitung durch Edudip finden Sie unter https://www.edudip.com/de/datenschutz.

Zum Hochladen hier ablegen