Request-to-Pay (RTP) - neues Buzzword aus der Payment Welt oder eine sinnvolle und innovative Lösung?

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

15. Dezember 2021, 09:00 - 10:00 Uhr
*
*
*
*
Durch Ihre Anmeldung übermitteln Sie Ihre Angaben an den Webinar-Anbieter. Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Carolin Brusius

Veranstalter

Bild eines Moderators

Lukas Scheffler

Veranstalter

Bild eines Moderators

Marzena Madajczyk

Veranstalter

Termine

  • 15. Dezember 2021, 09:00 - 10:00 Uhr

Request-to-Pay (RTP)

Neues Buzzword aus der Payment Welt oder eine sinnvolle und innovative Lösung?

Seit Juni 2021 ist es endlich so weit: European Payment Council hat RTP der breiten Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt und ausgerollt.

Jetzt ist der Weg –theoretisch– frei. Man kann mit der Umsetzung starten!

Die angepassten regulatorischen Vorgaben durch PSD2 und ISO 20022 haben, insbesondere in den vergangenen Jahren, zu Umwälzungen in der Payment Welt geführt. Viele neue Konzepte haben sich entwickelt. Open Banking und SEPA Instant Payment sind nur einzelne Beispiele.

Damit der neue Digital Payment Trend am Ende des Tages auch für Sie einen Gewinn darstellt, möchten wir Request-to-Pay in einer Webinar-Reihe zusammen mit Ihnen näher beleuchten.

Als erfahrene Zahlungslösung-Entwickler und Business Analysten mit fast 20 Jahren Erfahrung in Banking und Payment stehen wir, die Syngenio AG, bei der Implementierung und Fragen zu SEPA Request to Pay mit SEPA Instant Credit transferbegleitend als auch beratend zur Seite. Schauen Sie gerne bei unserem kostenfreien Webinar vorbei!

Wir beginnen mit einer Session zu den Basics und werden an Folgeterminen einzelne Use-Cases im Detail behandeln.

Zum Hochladen hier ablegen