Podiumsgespräch: Umgang mit Heterogenität – Herausforderungen annehmen und Unterstützung finden

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.

Das erwartet Sie in unserem Webinar:

Bild eines Moderators

Podiumsgespräch: Umgang mit Heterogenität ...

In diesem Podiumsgespräch thematisieren wir das Spannungsfeld zwischen Kompetenz und Überforderung, in dem sich viele Lehrkräfte befinden, wenn sie heterogene Lerngruppen unterrichten müssen. Christiane Carstensen, Susanne Oberdrevermann und Leila Finger widmen sich weniger methodisch-didaktischen Ansätzen von Binnendifferenzierung, sondern nähern sich diesem Thema auf der Metaebene. An welchem Punkt ist binnendifferenziertes Arbeiten noch zielführend und wann ist die Grenze des Machbaren erreicht? 

Bild eines Moderators

Ihre Referentin
Christiane Carstensen

... ist Geschäftsführerin des BVIB - Berufsverband für Integrations- und Berufssprachkurse e. V. und kann dort ihre beruflichen Erfahrungen als ehemalige DaZ-Honorardozentin sowie als Einrichtungsleitung einbringen.

Bild eines Moderators

Ihre Referentin

Susanne Oberdrevermann

... ist derzeit als Referentin in den Zusatzqualifizierungen BSK tätig.

Ihre Arbeitsschwerpunkte sind:

Methodik und Didaktik DaF und DaZ für berufsbezogenes Deutsch, Mehrsprachigkeitsdidaktik, Diversity, Präsentation und Kommunikation. Systemische Organisationsberatung und -entwicklung

Bild eines Moderators

Ihre Referentin

Leila Finger

... arbeitet seit über 15 Jahren als Dozentin für Deutsch und spezialisierte sich in den letzten 10 Jahren im Bereich Deutsch für den Beruf, mit Schwerpunkt Deutsch für Pflegeberufe. Als lizenzierte Prüferin für den Goethe Test Pro Pflege führt sie die Prüfung seit 2019 durch. Sie ist als Trainerin für die Zusatzqualifizierung vom BAMF für Deutsch als Fremdsprache aktiv und beauftragte fachliche Beraterin für die Zusatzqualifizierung Berufssprachkurse.

30. September 2021 Petra Brüning

Sehr viele interessante Infos, sehr kurzweilig, da alle über den Chat mit einbezogen wurden. Top😊👍

12. Oktober 2021 Amelia Plasencia

Total gut! Sehr liebevoll gemacht, mit Empathie. Was für ein Team!! LG

11. November 2021 Stefanie Bisinger

Kompliment. Hat sehr viel Spaß gemacht. Habe selten so ein kurzweiliges Webinar erlebt. Vielen Dank für die vielen Anregungen!!!

Gut zu wissen

Die Zeitangaben beziehen sich i.d.R. auf die mitteleuropäische Zeitzone (MEZ)

Sofern Sie im Webinar anonym bleiben wollen, können Sie sich mit der E-Mailadresse und einem Pseudonym anmelden. Der Name, den Sie bei der Anmeldung eingeben, wird während des Webinars in der Teilnehmerliste und im Chat eingeblendet.

Zum Hochladen hier ablegen