Online-Vortrag: "Solarstrom vom Dach und aus dem Keller - Photovoltaikanlagen und Batteriespeicher optimal planen und nutzen" (21.07.2020)

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.

Referent

Bild eines Moderators

Thomas Seltmann

Referent Photovoltaik - Bereich Energie - Verbraucherzentrale NRW

Beschreibung

Was eine eigene Solarstromanlage bringt und worauf bei der Planung zu achten ist, erklärt Thomas Seltmann von der Verbraucherzentrale NRW in diesem Online-Vortrag.

Zentrale Themen sind Kosten und Wirtschaftlichkeit einer Solarstromanlage auf dem eigenen Hausdach sowie Empfehlungen zur richtigen Planung und zum optimalen Betrieb. Ein weiterer Aspekt des Vortrags ist die Kombination von E-Auto und Solarstrom. Technische Grundlagen sowie wichtige rechtliche Fragen werden dabei verständlich erläutert.

Der Vortrag ist Teil der Aktion „Keine Zeit für falsche Entscheidungen“, die Verbraucher*innen zeigt, wie sie im Energiebereich am besten aktiv fürs Klima werden. Mehr Informationen, Videos und Rechenhilfen dazu gibt es unter www.verbraucherzentrale.nrw/entscheidungen.

Die Aktion „(Keine) Zeit für (falsche) Entscheidungen“ findet im Rahmen des EU- und landesgeförderten Projekts Energie2020 der Verbraucherzentrale NRW statt.


Der Vortrag ist für eine Stunde geplant. Im Anschluss haben Sie noch für ca. 15 - 30 Minuten die Möglichkeit, per Chat Ihre Fragen zu stellen.


Zielgruppe sind Eigentümer*innen eines Einfamilienhauses, die sich über die Planung einer PV-Anlage informieren möchten. Besondere Vorkenntnisse sind nicht notwendig.


Anmeldung:

Sofern Sie im Online-Vortrag anonym bleiben wollen, können Sie sich mit der E-Mail-Adresse und einem Pseudonym anmelden. Der Name, den Sie bei der Anmeldung eingeben, wird während des Vortrags in der Teilnehmerliste und im Chat eingeblendet.

ACHTUNG: Es gibt eine begrenzte Teilnehmerzahl. Wir empfehlen Ihnen, sich frühzeitig für den Online-Vortrag anzumelden.


Technische Voraussetzungen:

Wir empfehlen Ihnen für die Teilnahme am Online-Vortrag, den aktuellen Firefox oder Chrome Browser zu verwenden. Andere Browser und veraltete Versionen unterstützen die Software nur eingeschränkt. Bei Teilnahme über ein älteres iPad oder iPhone werden Sie zu einem Live-Stream umgeleitet, um den Vortrag per Video und Ton mitverfolgen zu können. Zu beachten ist, dass hier keine aktive Teilnahme möglich ist. Einen vollständigen Überblick dazu, welche Browser und Endgeräte Sie verwenden können, finden Sie hier.

Der Online-Vortrag wird nicht aufgezeichnet.


Kontakt:

Bei Fragen können Sie sich an online-vortrag@verbraucherzentrale-energieberatung.de wenden.

Weitere Infos zu unserem Beratungsangebot:

www.verbraucherzentrale-energieberatung.de