Olga Godoy stellt Beste Freunde vor: analog und online unterrichten

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

20. August 2020, 15:30 - 16:30 Uhr
*
*
*
*
*
Durch Ihre Anmeldung übermitteln Sie Ihre Angaben an den Webinar-Anbieter. Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Das erwartet Sie im Webinar zu Beste Freunde

Bild eines Moderators

Ihre Referentin
Olga Liliana Godoy

... ist Musikerin von Beruf, hat Musikpädagogik, Komposition und Querflöte studiert. Sie ist seit 20 Jahren Dozentin für Spanisch und Deutsch als Fremdsprache und lehrt seit sieben Jahren auch online. Neben ihrer Tätigkeit als Fremdsprachendozentin, arbeitet sie als Referentin für den Hueber Verlag und leitet methodisch-didaktische Workshops, Lehrerfortbildungen für verschiedene DaZ/DaF-Institutionen in Lateinamerika, sowie Webinare. Sie hat als Vortragende an mehreren internationalen DaF-Kongressen teilgenommen.

Bild eines Moderators

Beste Freunde - analog und digital

Jugendliche lernen am besten von- und miteinander.

Deshalb setzen wir bei diesem DaF-Lehrwerk für Jugendliche auf eine Gruppe von Freunden und Freundinnen, mit denen sich Ihre Lernenden identifizieren können.

Bruno, Jonas, Anna, Tim und die anderen Freunde spiegeln in ihren alltäglichen, unterhaltsamen Geschichten das Leben junger Menschen in deutschsprachigen Ländern. Und somit ein Stück authentische Landeskunde.

Beste Freunde unterstützt aufgabenorientiertes, kommunikatives Lernen.

Basierend auf dem Lehrwerk werden wir Aktivitäten für den Online-Unterricht durchspielen, die einen interaktiven und effizienten Unterricht ermöglichen.

16. Januar 2020 Lourdes Buholzer

Die Qualität der Präsentation war sehr gut und jetzt habe ich eine klarere Vorstellung davon, was es heißt, online zu unterrichten

17. Januar 2020 Michaela Becker

Das Webinar war super! Einige konkrete Beispiele, ganz praxisnah, kein "blabla", sehr kompetente Webinarleitung.

20. Januar 2020 Sara De Leon

Viele praktische Tipps, die man sehr gut im Unterricht benutzen kann.

Termine

  • 20. August 2020, 15:30 - 16:30 Uhr

Gut zu wissen

Die Zeitangaben beziehen sich i.d.R. auf die mitteleuropäische Zeitzone (MEZ).

Sofern Sie im Webinar anonym bleiben wollen, können Sie sich mit der E-Mailadresse und einem Pseudonym anmelden. Der Name, den Sie bei der Anmeldung eingeben, wird während des Webinars in der Teilnehmerliste und im Chat eingeblendet.