NUIFINAR: Letzte Chance Härtefallantrag?

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

27. Oktober 2021, 09:30 - 10:30 Uhr
*
*
*
*
Durch Ihre Anmeldung übermitteln Sie Ihre Angaben an den Webinar-Anbieter. Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Moderatoren

Bild eines Moderators

NETZWERK Unternehmen integrieren Flüchtlinge

Veranstalter

Bild eines Moderators

Philipp Schweinfurth

FLÜCHTLINGSRAT BADEN-WÜRTTEMBERG e.V. Projekt "NIFA – Netzwerk zur Integration von Flüchtlingen in Arbeit"

25. Februar 2021 Ramona Shedrach

Sehr gut, vor allem auch der Einblick in die Berufspraxis (Pflege u. Handwerk)

25. Februar 2021 Martina Grunewald

Sehr gute Veranstaltung - wie wir es vom NUiF kennen! Super, bitte weiter so!

25. Februar 2021 Elisabeth Schallwig

Sehr gute Mischung aus theoretischen und praktischen Infos, interessante weiterführende Links

Termine

  • 27. Oktober 2021, 09:30 - 10:30 Uhr

Was haben wir vor?

Leider kommt es immer wieder vor, dass Menschen deren Asylantrag abgelehnt wurde auch bei guter Integration und Erwerbstätigkeit keine Möglichkeit haben (bspw. über eine Ausbildungs- oder Beschäftigungsduldung) in Deutschland zu bleiben. Der Antrag bei der Härtefallkommission des jeweiligen Bundeslandes ist dann vielleicht der letzte Weg, doch noch zu einem Aufenthaltsrecht in Deutschland zu gelangen. Hierfür bedarf es unter anderem besonderer integrativer Leistungen durch den Zugewanderten. In diesem  gemeinsamen NUiFinar erklärt der Flüchtlingsrat Baden-Württemberg:

- Wer kann einen Härtefallantrag stellen und wie sind die Erfolgsaussichten?

- Wie sollte der Antrag formuliert und was beigefügt werden?

- Wie läuft der Antrag ab (Beispiel Baden-Württemberg)?

- Wie kann ich als ArbeitgeberIn meine MitarbeiterInnen bei einen Antrag unterstützen?

Zum Hochladen hier ablegen