Leute machen Kleider - Die globale Wertschöpfungskette der Textilindustrie in Zeiten von Corona

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Landesverband der Volkshochschulen in S.-H.

Veranstalter

Bild eines Moderators

Inke Kühl

Freiberufliche Referentin des BEI-Programms „Bildung trifft Entwicklung“ 

Bild eines Moderators

Wiebke Schümann

Mitarbeiterin des BEI-Programms „Bildung trifft Entwicklung“

Beschreibung

Mit Inke Kühl, Freiberufliche Referentin des BEI-Programms „Bildung trifft Entwicklung“, und Wiebke Schümann, Mitarbeiterin des BEI-Programms „Bildung trifft Entwicklung“

In Zeiten von Fast-Fashion wird Kleidung in Ländern des Globalen Südens produziert. Was schon ohne Pandemie ein System globaler Abhängigkeiten und Ungerechtigkeiten war, hat sich durch Covid-19 weiter verschärft. Die Corona-Krise trifft die prekär beschäftigten Näher*innen mit voller Härte. In 60 Minuten gucken wir uns die Verflechtungen der Textilindustrie an und lernen, wen die momentane Krise besonders hart trifft und warum. Außerdem erarbeiten wir gerechtere Alternativen.

Zum Hochladen hier ablegen