ACHTUNG Terminverlegung auf 13.7., 18:00 Uhr: Kühler Kopf und trockene Füße - Schutz von Gebäuden vor Extremwettereignissen

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Stephan Herpertz, Energieberater

Verbraucherzentrale NRW

Bild eines Moderators

Gerhard Weiß, Energieberater

Verbraucherzentrale NRW

Kühler Kopf und trockene Füße - Schutz von Gebäuden vor Extremwettereignissen 

In den kommenden Jahren muss wegen des Klimawandels auf der einen Seite vermehrt mit trocknen, sehr heißen Sommern gerechnet werden. Auf der anderen Seite werden aber auch Starkregenereignisse zunehmen.

Wetterextreme – Hitze, Sturm, Überschwemmung, Starkregen, Blitz und Hagel stellen neue Anforderungen an Gebäude dar.

Im kostenlosen Online-Seminar „Kühler Kopf und trockene Füße-Schutz von Gebäuden vor Extremwetterereignissen“ zeigen Stephan Herpetz und Gerhard Weiß, Energieexperten  der Verbraucherzentrale NRW, was Hausbesitzer beachten sollten, um das Eigenheim wetterrobust, energiesparend und komfortabel zu gestalten und wie sie so gleichzeitig das Klima schonen.

Die Experten  geben außerdem Tipps, welche Maßnahmen bei einer ohnehin anstehenden Sanierung direkt mitgedacht werden können und verweisen auf aktuelle Förderprogramme des Bundes und des Landes NRW.


Bildquelle: Michael Schütze - Fotolia

Zum Hochladen hier ablegen