Kommunen und öffentliche Verwaltungen – auf dem Weg zur Klimaneutralität

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.


Bild eines Moderators

Moderation:
Ann-Kathrin Kaufmann

Bio-Campus

Straubing GmbH

Bild eines Moderators

Organisation:
Jutta Einfeldt

C.A.R.M.E.N. e.V.

Beschreibung

Die öffentliche Verwaltung erfüllt nicht nur eine Vorbildfunktion, sondern hat auch mit den Ausgaben für die Beschaffung von Produkten und Dienstleistungen eine enorme Marktmacht in Höhe von ca. 350 Mrd. EUR. Dieser Einfluss auf den Markt kann genutzt werden, um nachhaltigere und klimaschonendere Alternativen umzusetzen und zu etablieren.

Immer mehr Bundesländer setzen sich zum Ziel, ihre Verwaltung künftig klimaneutral zu gestalten. Nahezu alle Bereiche der öffentlichen Verwaltung bieten die Möglichkeit, klimaschonende Alternativen anzuwenden oder einzusetzen, beginnend bei der Mobilität, Stromversorgung und Wärmenutzung, Ausstattung der Büros und IT, Gemeinschaftsverpflegung und viele andere Bereiche. Welche Wege zu einer klimaneutralen Verwaltung führen können, zeigen Praxisbeispiele und Vorschläge aus verschiedensten Bereichen der Verwaltung.

Weitere Informationen finden Sie im Programm.



Datenschutz und AGB

Für Ihre Anmeldung bei edudip: https://www.edudip.com/de/datenschutz

Im Rahmen Ihrer Anmeldung bei edudip werden die Daten auch an C.A.R.M.E.N. e.V. übermittelt. C.A.R.M.E.N. e.V. erhebt, speichert und verarbeitet die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anmeldung. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt von C.A.R.M.E.N. e.V. aus nur, falls wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. Sie können sich jederzeit bei C.A.R.M.E.N. e.V. über die von Ihnen gespeicherten Daten informieren und diese gegebenenfalls löschen lassen. Weitere Hinweise zum Datenschutz bei C.A.R.M.E.N. e.V. finden Sie auf unserer Homepage unter https://www.carmen-ev.de/infothek/c-a-r-m-e-n-e-v/datenschutz.

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen: https://www.carmen-ev.de/infothek/c-a-r-m-e-n-e-v/AGB.


Zahlungs- und Stornobedingungen

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir für Stornierungen, die später als 5 Werktage vor

dem Veranstaltungstag bei uns eingehen, 100 % des Tagungsbeitrages als Stornogebühr

berechnen.

Zahlung nach Erhalt der Rechnung!

Bitte überweisen Sie den Betrag unter Angabe der Rechnungsnummer.