Klimaanpassung in der Landwirtschaft: Humusaufbau und Humuszertifikate

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Biosphärenreservat Rhön

Veranstalter

Bild eines Moderators

Öko-Modellregion Rhön-Grabfeld

Beschreibung

Die organische Bodensubstanz ist nicht nur die Basis für ein gesundes Bodenleben und stabile Erträge. Sie leistet auch einen hohen Beitrag zur Speicherung von Kohlenstoff und ist somit essentiell, um dem Klimawandel zu begegnen. Wärmere Temperaturen, Wind- und Wassererosion gefährden allerdings die Stabilität der organischen Kohlenstoffvorräte in den landwirtschaftlich genutzten Böden. Dies stellt eine Herausforderung für eine nachhaltige Nutzung und den Erhalt der organischen Substanz in unseren Böden dar.

Martin Wiesmeier (LfL, Institut für Ökologischen Landbau,

Bodenkultur und Ressourcenschutz) wird in diesem online-Vortrag den Humushaushalt näher beleuchten, auf die C-Speicherkapazität der Böden in Bayern eingehen und Möglichkeiten für den Humuserhalt und –aufbau darstellen. Außerdem wird es um die Chancen und Schwächen von Humuszertifikaten als potentielle Maßnahme zur Förderung des Humusaufbaus gehen.

Hinweis:

Die Teilnahme ist kostenlos. Nach Ihrer Anmeldung unter obigem Link erhalten Sie die Zugangsdaten zur Online-Konferenz.

Der Check-in zum Online-Raum ist bereits 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung möglich.

Technische Voraussetzungen:

• PC oder Laptop

• gute und stabile Internetverbindung (LAN-Kabel)

• Internetbrowser mit Flash-Plugin

• Webcam und Headset sind nicht erforderlich

Der Name, den Sie bei der Anmeldung eingeben, wird während des Vortrags in der Teilnehmerliste und im Chat eingeblendet. Die Veranstaltung wird aufgezeichnet, mit der Anmeldung erklären Sie sich mit der Veröffentlichung des in der Anmeldung angegebenen Namen einverstanden.

Während der Veranstaltung sind Sie als Teilnehmer weder per Video oder Audio sichtbar. Wir freuen uns, wenn Sie per Chat an der Diskussion teilnehmen und Fragen stellen.

Es besteht die Möglichkeit, Sie als „Aktiven Teilnehmer“ mit Video und Audio zuzuschalten, wenn Sie das wollen.

Für Ihre Anmeldung bei edudip gilt: https://www.edudip.com/de/datenschutz

Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung stimmen Sie zu, dass wir Ihnen im Nachgang weitere Informationen und Veranstaltungshinweise zu der Reihe „Klimaanpassung in der Landwirtschaft“ zukommen lassen. Wenn Sie das nicht wollen, senden Sie bitte eine E-Mail an brrhoen@reg-ufr.bayern.de.





Zum Hochladen hier ablegen