Methoden für Unterricht und Bildungsarbeit: Umgang mit diskriminierender Kommunikation und Hate Speech im Netz I SAEK mobil

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.

Moderatoren

Bild eines Moderators

SAEK Moderator

Veranstalter

Beschreibung

Fest steht: Jugendliche sind digital unterwegs – nicht nur das Smartphone ist für sie ein ständiger Begleiter, auch der Unterricht wird z.B. im Zuge von Pandemiebedingungen häufig ins Netz verlegt. Es zahlt sich also aus, digitale Medien in die eigene pädagogische Arbeit zu integrieren.

Doch leider gehören heutzutage verletzende Worte und Beleidigungen bis hin zu Hetze und Gewaltphantasien in digitalen Räumen und sozialen Netzwerken immer häufiger zum Alltag. In Kommentarspalten posten Menschen im Schutz der Anonymität menschenverachtende Inhalte, beleidigen und trollen. Für Betroffene ist das eine große Belastung, von einer Verrohung der Sprache im Internet ist oft die Rede. Wie können Sie mit Jugendlichen konkret zu diesen Themen arbeiten und sie für eine wertschätzende Kommunikation im Netz sensibilisieren?

Kommunikationskultur im Netz und besonders in Sozialen Netzwerken, aber auch in Chatgruppen sind nach wie vor wichtige Themen für die Arbeit mit Jugendlichen. Dieses Web-Seminar stellt Ihnen Methoden und Bildungsmaterialien vor und zeigt Ihnen Möglichkeiten, wie Sie das Thema im Unterricht und in der praktischen Bildungsarbeit behandeln können. Ganz konkret werden neben verschiedenen Kampagnen u.a. das Kritzelheft von KF education, das Klicksafe-Material „Ich bin öffentlich ganz privat“ und das SLM Material „Gemeinsam gegen Hass und Fake im Netz“ vorgestellt. Alle Materialien stehen kostenfrei als Download zur Verfügung.

Referentin: Elisabeth Stiebritz (KF education)

Eine Veranstaltung von: SAEK mobil

Datum: Montag, 17.05.2021
Zeit: 17:00-18:30 Uhr

Die Teilnahme ist kostenfrei. Um eine vorherige Anmeldung wird gebeten. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Bei Fragen zur Anmeldung wenden Sie sich gern an: mobil@saek.de.

Zum Hochladen hier ablegen