Gibt es wirklich zu viele Störche?

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.

Moderatoren

Bild eines Moderators

NABU Umweltwerkstatt Wetterau

Veranstalter

Beschreibung

Beinahe eine traumhafte Entwicklung haben die Weißstörche seit den 1990er Jahren genommen. Sie sind quasi von 0 auf 120 durchgestartet. Dank der Renaturierung der Fließgewässer und der Wiedervernässung der typischen Wetterauer Grünlandauen hat sich der Bestand dieses Vogels wieder gut erholt. So gut, dass kritische Stimmen laut werden, die durch den Storch andere - seltenere - Arten gefährdet sehen. Wie die Lage tatsächlich zu bewerten ist, erörtern wir an diesem Abend mit dem Wetterauer Storchenbeautragten Udo Seum. Natürlich dürfen alle mitdiskutieren - egal ob Pro oder Contra.

Foto auf dieser Seite: Manfred Vogt