Geldanlage für Kinder

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Florian Herfurth

Veranstalter

Geldanlage für Kinder - Ihre Inhalte

Viele Eltern und Großeltern haben den Wunsch für ihre Kinder oder Enkel Geld anzusparen um sie finanziell zu unterstützen. Die Motive einer Geldanlage für Kinder sind vielfältig: der Führerschein, das erste eigene Auto, die Absicherung der Ausbildung oder auch später die eigene Immobilie. Dies kann durch ein einmaliges Geldgeschenk – z.B. zu Weihnachten oder zum Geburtstag – aber auch durch regelmäßiges Ansparen erfolgen.

Soweit so gut – nur wie soll das Geld richtig angelegt werden? Der Klassiker ist das gute alte Sparbuch, für viele steht es sinnbildlich für die erste Geldanlage von Kindern. Nur leider bringt diese Form des Sparens im Nullzinszeitalter (fast) keinen Ertrag mehr. Im Gegenteil, bei der aktuellen Inflationsrate von 2,50% verliert das Kapital immer weiter an Wert.

Wenn ein Kind zu seiner Geburt EUR 10.000 auf einem Sparbuch geschenkt bekommt, dann beträgt die Kaufkraft dieses Betrages –eine gleichbleibende Inflationsrate unterstellt – am 18. Geburtstag nur noch etwas mehr als EUR 6.300.

Oft ist die Hausbank der erste Ansprechpartner, um sich zu einer Geldanlage für Kinder beraten zu lassen. Da dort meistens nur hauseigene Produkte verkauft werden, die nicht selten sehr teuer sind, ist dies auch nicht die Ideallösung.

Im Anschluss zeige ich Ihnen noch, wie junge Erwachsene mit meinem „Zigaretten-Sparplan“ eine mächtige Möglichkeit haben, um ohne große finanzielle Aufwände als Millionär in Rente gehen zu können (...keine Angst, dazu muss niemand mit dem Rauchen anfangen, vielmehr ist das Gegenteil der Fall ;-)


Wie Sie am besten die Geldanlage für Ihre Kinder oder Enkel umsetzen, zeige ich Ihnen in meinem kostenfreien Online-Vortrag am 22.06.2021 von 19:00 bis 20:00 Uhr. Sie erfahren dabei...

• welche Anlageprodukte sich noch rentieren?

• wovon Sie auf jeden Fall Abstand nehmen sollten (z.B. Lockvogelangebote)

• Bausparvertrag, Aktien, Goldmünzen oder Versicherungen – was macht wirklich Sinn?

• wo Sie sich am besten beraten lassen können.

• wie Sie (unnötig) hohe Gebühren vermeiden.

• was besser ist: einmalig Geld anlegen oder regelmäßig sparen?


Die Teilnahme am Webinar ist kostenfrei und sehr einfach möglich. Es muss keine Software installiert werden, Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung einen Link, der zum Webinar führt. Die Teilnahme ist per Desktop, Laptop, Tablet und Smart Phone möglich.

Außerdem zeige ich Ihnen auch noch, wie Sie verhindern können, dass die Kinder das von Ihnen angesparte Guthaben – nach Erreichen der Volljährigkeit – einfach „verjubeln“ können, ohne sich mit Ihnen abzustimmen. Sie erfahren weiter, wie Großeltern vorsorgen, dass (geschiedene) Elternteile über die Vermögenswerte verfügen bzw. diese verändern können, sofern das nicht im Interesse der Schenker ist.


Ihre Vorteile bei der Teilnahme am Webinar, zu dem Sie nur eine Stunde investieren müssen:

• Sie erhalten aktuelle Informationen zur Geldanlage für Kinder

• Sie können für Ihre Kinder effizient vorsorgen und ihnen den Start ins Erwachsenenleben erleichtern

• Sie erfahren, welche Risiken der Kinder abgesichert werden sollten

• Sie bilden sich fort

• Sie sparen Zeit (keine Anreise erforderlich, komprimiertes Wissen in einer Stunde) und Geld (es ist kostenfrei)

• Sie erhalten auf Wunsch die Präsentationsunterlagen sowie ein „Whitepaper“, in welchem ich alle Möglichkeiten zur Geldanlage für Kinder anhand objektiver Kriterien beurteile


Über mich, ich bin...

• Bankkaufmann und seit 30 Jahren in diesem Beruf tätig

• selbstständig und berate Menschen bankenunabhängig und neutral

• Redner, Finanzblogger und Autor

• selbst als Investor tätig, Vater einer Tochter und weiß aus der Praxis, wovon ich rede

Ich freue mich, wenn wir uns am 22.06.21 um 19.00 Uhr zum Online-Vortrag „Geldanlage“ virtuell sehen. 

Zum Hochladen hier ablegen