Der Freundeskreis liest: Buchautor Steffen Kopetzky zu seinem neuen Roman "Monschau"

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Thomas Thelen

Chefredakteur Aachener Zeitung / Aachener Nachrichten

Bild eines Moderators

Bernd Büttgens

Medienhaus Aachen

Der Freundeskreis liest! Auftakt mit Steffen Kopetzky

Los geht die neue Reihe "Freundeskreis liest" am Dienstag, 27. April, 18 Uhr, wenn unser Chefredakteur Thomas Thelen mit dem Erfolgsautor Steffen Kopetzky über seinen viel beachteten neuen Roman „Monschau“ sprechen wird. Buchkritiker Denis Scheck sagt, dass Kopetzky "zu den führenden Stimmen der deutschen Gegenwartsliteratur“ zählt.

Das Buch spielt im Jahr 1962, als im Kreis Monschau mitten im Karneval die hochansteckenden und lebensgefährlichen Pocken ausbrachen und das gesellschaftliche Leben zum Erliegen brachten. Eine Geschichte, die uns im Jahr 2021 irgendwie bekannt vorkommt. Sei live dabei und stellen dem Erfolgsautor gerne Deine Fragen.

Zum Hochladen hier ablegen