Erfahrungsaustausch Generalistik: Wie die Umsetzung gelingen kann, auch unter Pandemiebedingungen – vier Bildungseinrichtungen im Interview -Termin 1

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.

Unsere Interviewpartner:innen

Bild eines Moderators

11. November 2020, 15:00 – 15:45 Uhr


Thema: Gelungener Theorie-Praxistransfer durch zwei aufeinander abgestimmte Curricula

Walter Schwartz Pflegepädagoge, Praxisanleiter und Praxisbegleiter


Anette Biskup, M.A., Diplompflegepädagogin der Schule für Pflegeberufe, Praxisanleiterin und Praxisbegleiterin


Akademie für Bildung und Personalentwicklung Uniklinikum Tübingen

Bild eines Moderators

12. November 2020, 14:30 – 15:15 Uhr


Hier für Termin 2 anmelden.

Thema: Digitalisierung des Unterrichts auf dem Vormarsch

Ulrich Barckhausen

Bereichsleitung Pflegeausbildung,

Stellv. Leitung

ASKLEPIOS Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe Nordhessen

Bild eines Moderators

16. November 2020, 14:00 – 14:45 Uhr


Hier für Termin 3 anmelden.

Thema: Herausforderung einer Schulzusammenführung sowie Kooperation mit einer Altenpflegeschule


Lucio Cecconi

Leitung Berufsfachschule für Pflege mit Vertiefung akut stationäre Versorgung


Ingrid Briel

Leitung Berufsfachschule für Pflege mit Vertiefung Pädiatrie

Klinikum Stuttgart, Akademie für Gesundheitsberufe

Bild eines Moderators

19. November 2020, 16:00 – 16:45 Uhr


Hier für Termin 4 anmelden.

Thema: Erfolgreicher Unterricht im virtuellen Klassenzimmer


Moritz Arndt

Bildungsreferent


Akademie für Bildung in der Gesundheit Nordhessen Holding AG

Beschreibung

Wir laden Sie herzlich ein, zu unseren Webseminaren zum Thema:

Erfahrungsaustausch Generalistik: Wie die Umsetzung gelingen kann, auch unter Pandemiebedingungen – vier Bildungseinrichtungen im Interview.

Da der diesjährige Deutsche Pflegetag virtuell stattfindet und wir nicht persönlich in Kontakt treten können, möchten wir diese Möglichkeit nutzen, um Sie online zu begrüßen.

Das Jahr 2020 brachte viele Veränderungen mit sich. Wir möchten mit verschiedenen Personen ins Gespräch treten, um mit ihnen über die Generalisitik und die Herausforderung der Umsetzung unter Pandemiebedinungen zu sprechen. Sie sind herzlich dazu eingeladen, diese Chance zu nutzen, um Fragen zu stellen und gemeinsam aus den Erfahrungen zu lernen.

Wenn Sie weiterhin über aktuelle Themen auf dem Laufenden bleiben möchten, abonnieren Sie hier gerne unseren Pflege Newsletter.

Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen.