Zeitgemäße Elektroinstallation im Mehrparteienhaus. Nachhaltig, günstig und skalierbar mit myGEKKO.

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.

Was Dich beim myGEKKO Webinar erwartet

Bild eines Moderators

Trends auf dem Markt

Was gibt es Heute und in der Zukunft auf dem Markt der Gebäudautomation

Bild eines Moderators

Alles über SMART

Wir erklären Dir was wir aus über 25 Jahren Erfahrung gelernt haben und unter intelligenter Gebäudeautomation verstehen

Bild eines Moderators

Planen-Installieren-Konfigurieren-Optimieren

Das Realisieren von intelligenten Gebäuden kann mit dem richtigen Werkzeug einfach und nachhaltig umgesetzt werden

Bild eines Moderators

Martin

Martin Hellweger ist unser Leiter Vertrieb Italien und Moderator dieses Webinars.

Gerne können im Live Chat direkt Fragen an ihn gestellt werden

13. März 2020 Thomas Stosch

Als Einstieg war das super. Freue mich schon auf weitere Seminare

19. März 2020 Sven Nebendahl

Sehr gute Veranstaltung, mehr davon.

21. März 2020 Christo Braykoff

War sehr gut. Gute Übersicht über die aktuellen Tendenzen. Das Seminar war eine Einführung zu den nachfolgenden Seminare, wo ich mir eine Vertiefung in die einzelnen Themenblöcke erhoffe.

Inhalte des Webinar

Unser Ziel ist es die Teilnehmer für das Thema intelligente Gebäudetechnik zu sensibilisieren, aufzuzeigen wohin sich die Trends im privaten Wohnbau entwickeln und verständlich zu machen.

Bei diesem Webinar geht es vorwiegend darum verständlich zu machen, dass die Elektroinstallation im Mehrparteienhaus durch das offene und flexible myGEKKO Konzept inzwischen als intelligente Grundinstallation verbaut werden kann und die Wertschöpfung für alle direkten Beteiligten, also den Bauträger, den Planer, den Elektriker gesteigert wird und der Kunde schlussendlich davon profitiert.

Wir zeigen die Vorteile der vernetzten und doch individuell skalierbaren Installation auf. Angefangen mit der richtigen Planung und Wahl des Installationssystems (Bus, Funk, zentral...), Wahl der Aktoren und Sensoren bis hin zur Umsetzung der vom Kunden gewünschten Funktionalitäten.

Was ist der Unterschied zwischen den uns allen bekannten "Consumer - Smart Home Produkten" (Alexa, Ikea Funk Lampen, Steckdosen usw.)?
Wie funktioniert die Technik hinter intelligent geplanten Gebäuden mit hochwertigen Geräten und zusammenspielenden (im Normalfall unabhängigen) Systemen?

Es wird also spannend.

Melde dich jetzt oben zum myGEKKO Live WEBINAR an.