E-Mobilität im Unternehmen

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Frank Jacobi

Berater Ladeinfrastruktur und E-Mobilität

Der Diplom-Ingenieur für alternative Fahrzeugantriebe war in verschiedenen Automobilunternehmen tätig und qualifizierte sich 2016 zum Berater für Elektromobilität. Anschließend war er für die LEKA MV tätig. Aktuell ist er Projektentwickler bei Inselwerke eG und Berater für Elektromobilität aktiv.

Bild eines Moderators

Dr. Uwe Borchert
Technischer Berater, LEKA MV

Der promovierte Maschinenbauingenieur betreute als Projektingenieur viele Jahre lang Entwicklungsvorhaben im Anlagenbau, zu Verbrennungsprozessen und Strömungsmaschinen und forschte an Mikrogasturbinen. Seit 2018 berät er für die LEKA MV Unternehmen im Rahmen der Kampagne MVeffizient.

5. Mai 2021 Ralf Mades

Die Mischung aus Hintergrundinfo und Praxiserfahrung war diesmal besonders gut gelungen.

19. Mai 2021 Andreas Weise

Sehr viele interessante und vor allem auch praktische, umsetzbare Tipps und Informationen :-)

21. September 2021 Jörn Engfer

Sehr informative Beiträge. Gerade die Hinweise auf die aktuellen Förderungsmöglichkeiten in MV. Die Präsentation der konkreten Anwendungen beider Gastteilnehmer war für mich sehr gut zur weiteren Entscheidungsfindung. Nochmals mein Dankeschön an das ganze Team

Beschreibung

Wir laden Sie herzlich zu unserem MVeffizient-Online-Stammtisch zum Thema E-Mobilität im Unternehmen ein.

Dabei stellt unser Technischer Berater Dr. Uwe Borchert vor, welche Kosten für E-Mobile im Vergleich zum Verbrenner entstehen, wie der elektrische Unternehmensfuhrpark mit selbsterzeugtem Strom aus erneuerbaren Energien versorgt werden kann und welche Fördermittel es gibt. Anschließend erläutert Frank Jacobi, Berater für E-Mobilität, die rechtlichen Rahmenbedingungen für E-Mobile im Unternehmen und Konzepte für die bedarfsgerechte Ladeinfrastruktur. Ergänzend dazu berichtet Jens Kiel, Leiter Energie, über die Erfahrungen der Grundstücks- und Wohnungswirtschafts GmbH Anklam mit E-Mobiliät.

Nutzen Sie die Chance und informieren Sie sich über mögliche Maßnahmen und Fördermöglichkeiten in Ihrem Betrieb. Kostenlos und neutral!

Der Stammtisch wird mit der Software Edudip durchgeführt. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail mit den Zugangsdaten zum Meeting und weiteren Informationen. Die Teilnahme ist per Computer, Laptop und Tablet möglich.

Melden Sie sich jetzt an!

Zum Hochladen hier ablegen