Der Verkaufsfilter - so optimieren Sie Ihren digitalen Verkaufsprozess

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Franz Kuhagen

Veranstalter

Beschreibung

Der Verkaufstrichter ist ein wirksames Instrument, um den (eigenen) Vertrieb zu steuern. Er dokumentiert, wo sich potentielle Kunden mit welchen Akquisitionsmöglichkeiten im Verkaufsprozess befinden.

Erfahren Sie, wie Sie den Verkaufsfilter für sich nutzen können, um in der Vertriebsplanung differenziert Kosten und Aufwand für Kundengewinnung, Qualifizierung (vom Interessenten zum Kunden) und Bindungsmöglichkeiten darzustellen.

Der Verkaufstrichter ist ein wirksames Instrument, um den (eigenen) Vertrieb zu steuern. Er dokumentiert, wo sich potentielle Kunden mit welchen Akquisitionsmöglichkeiten im Verkaufsprozess befinden.

Funktion des Verkaufstrichters

Stellen Sie sich an der Spitze des Verkaufstrichters eine große Zahl unqualifizierte, mögliche Kunden vor. Sehr viele Menschen, von denen Sie annehmen, dass sie Ihre Produkte oder Dienstleistungen benötigen und mit denen Sie noch nie gesprochen haben. Am unteren Ende des Trichters, viele Verkaufsschritte später, sehen Sie den Auftrag der Menschen, die die gelieferte Ware oder die Dienstleistung erhalten und dafür entsprechend bezahlt haben.

Die Funktion des Verkaufstrichters ist so zu sehen, dass in jeder Phase des Verkaufsprozesses immer mehr Leute wegfallen

weil sie gar kein Interesse haben,

kein Budget oder

wo anders kaufen möchten.

Eigentlich müsste es anstatt Verkaufstrichter genauer Verkaufsfilter heißen.

Zum Hochladen hier ablegen