Corona Warn App

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Team Verbraucherbildung

Veranstalter

Bild eines Moderators

Timo Göth

Beim Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz (LfDI)
 - Bereich Technik -

Bild eines Moderators

Maximilian Heitkämper

Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz
- Referent -

Beschreibung

Laut Bundesregierung ist die gerade veröffentlichte Corona-Warn-App ein wichtiges Instrument bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie. Wenn ein möglichst großer Teil der Bevölkerung die App nutzt, soll es in Deutschland zukünftig leichter werden, Infektionsketten nachzuverfolgen und zu unterbrechen. Die Nutzung der App ist freiwillig. Viele Verbraucherrinnen und Verbraucher stehen daher aktuell vor der Frage, ob sie sich beteiligen sollen.
Hierfür bietet ein gemeinsames Web-Seminar der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz in Kooperation mit dem Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz wichtige Orientierung für die eigene Entscheidung. Experten aus beiden Institutionen werden in der Online-Veranstaltung sowohl die Funktionsweise der App anschaulich erklären als auch das Thema Datenschutz an den entscheidenden Stellen beleuchten.

Das Web-Seminar findet an folgenden zwei Terminen statt und dauert circa eine Stunde:

Montag, 22.6.2020 und

Mittwoch, 01.07.2020

jeweils um 17 Uhr


Ihre Fragen können Sie jederzeit im Live Chat stellen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Das Web-Seminar wird aufgezeichnet und später auf YouTube veröffentlicht. Dabei werden keine Bild-, Ton- oder Chatinhalte der teilnehmenden Personen aufgezeichnet oder veröffentlicht. Um anonym an der Veranstaltung teilzunehmen, melden Sie sich bitte mit Pseudonym an und lassen Sie Kamera und Mikrofon deaktiviert. 

Für die Teilnahme werden ein Computer/Laptop mit Internetzugang und ein Lautsprecher benötigt. Ideal ist ein Kopfhörer.

Als Browser bitte unbedingt Firefox oder Google Chrome verwenden.


Hinweise zur Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen Ihrer Anmeldung und Teilnahme an der digitalen Veranstaltung gemäß Art. 13 DSGVO finden Sie unter: https://s.rlp.de/vzdse