Registrieren
Durch Ihre Registrierung akzeptieren Sie die AGB und die Datenschutzbestimmungen der Plattform "www.edudip.com (edudip GmbH)".

oder


Login with XING

Der Verkaufsspaßtrainer Tobias Ain

Der Verkaufsspaßtrainer Tobias Ain

  • Der Verkaufsspaßtrainer Tobias Ain hat 5 von 6 Punkten. Maximal sind 6 Punkte zu erreichen.
  • (5)

Die Kontaktmöglichkeit steht nur für registrierte Mitglieder zur Verfügung

www.verkauf...strainer.de

Online-Seminare: 2
Abonnenten dieser Akademie: 2
Akademie-Link
Impressum

Bewertungen

Über mich

Tobias Ain, Autor und Europas erster Verkaufsspaßtrainer, ist der Praxis-Experte für das Verkaufen mit Spaß. Er beweist, dass Spaß am Verkaufen trainiert werden kann, getreu seinem Motto „Verkaufen ohne Spaß ist wie Hühnersuppe ohne Huhn.“ Aus der Praxis, für die Praxis, das trifft wirklich auf den Verkaufsspaßtrainer Tobias Ain zu. Sein Experten Know-how sammelte er schon in jungen Jahren und war mit 21 Jahren einer der jüngsten und erfolgreichsten Verkäufer in seiner Organisation. Als Verkaufsleiter begleitete er den Unternehmensaufbau eines mittelständischen Unternehmens und schloss dort mit der Position des Geschäftsführers ab. In seinen Seminaren und Vorträgen begeistert er die Teilnehmer mit seiner humorvollen und bildhaften Art der Vermittlung seines gelebten Verkaufs- und Führungswissens.

Ich suche:

Biete:

- langfristige Verkaufsmotivation - Persönlichkeitsentwicklung im Verkauf - mehr verkaufen mit Verkaufsspaß-Technik

Spezialisiert auf:

Europas erster VERKAUFSSPAßTRAINER Tobias Ain ist der Praxis-Experte für Verkaufen mit Spaß. Sein Motto: „Verkaufen ohne Spaß ist wie Hühnersuppe ohne Huhn.“

Beschreibung:

„Aus der Praxis, für die Praxis“, das trifft wirklich auf den Verkaufsspaßtrainer Tobias Ain zu. Schon in jungen Jahren übte er sich im Verkaufen und lernte erfolgsorientiert zu arbeiten. So wurden Ferienjobs nicht einfach nur nach Stundenlohn abgerechnet, sondern mit Umsatzbeteiligung und Provision. Verkaufen machte ihm schon von früher Jugend an Spaß.Später sollte das Verkaufen zur Leidenschaft werden und zum „Broterwerb“. Mit 21 Jahren wurde er der jüngste Verkäufer in einer Organisation mit über 80 Verkäufern. Hier hat er das Verkaufen von der Pike auf gelernt. Nach nur zwei Jahren wurde er der jüngste Verkaufsleiter in der Firma und begann so, andere zu schulen und zu motivieren.Schon früh erkannte Tobias Ain, dass es zum großen Teil von der eigenen Person abhängt wie erfolgreich man im Verkauf ist. Deshalb besuchte er viele verschiedene Seminare und Fortbildungen im Bereich Verkauf, Rhetorik, Persönlichkeitsentwicklung und Betriebswirtschaft.2001 gründete er sein eigenes Vertriebsunternehmen, dass durch seine Erfahrung und seine Begeisterung für den Verkauf schnell wuchs und heute europaweit 30 Verkäufer im Außendienst beschäftigt.Die Erfahrung direkt aus der Praxis des Verkaufens, gibt er heute als begeisterter Verkaufsspaßtrainer in seinen Seminaren weiter.Die Grundlage für seine Seminare bildet die Überzeugung, dass Verkäufer nur dann langfristig erfolgreich sind, wenn diese absoluten Spaß bei der Arbeit haben. Das ist keine Option, sondern ein absolutes Muss im Verkauf, deshalb auch sein Motto:„Verkaufen ohne Spaß ist wie Hühnersuppe ohne Huhn“.In seinen Seminaren vermittelt er Techniken zur Verkaufsmotivation, Persönlichkeitsentwicklung für Verkäufer und Verkaufstechniken die dem Verkäufer und dem Kunden mehr Spaß bringen.Mit Spaß geht vieles einfacherVieles im Leben geht mit Spaß einfacher. Wir haben Spaß mit Hobbys oder in der Liebe. Wie gut würde ein Gericht schmecken, wenn es nicht mit Spaß am Kochen gezaubert wurde? Oder wie kreativ wäre ein Künstler, wenn er nicht Spaß an seiner Kunst hätte? Mit Spaß und Hingabe können wir vieles, ja sogar Großes erreichen.Gemäß verschiedener Studien über die Arbeitszufriedenheit der Deutschen wird offenbar, dass mindestens zwei Drittel nicht zufrieden sind mit ihrer Arbeit. Das Ergebnis ist der so genannte Dienst nach Vorschrift und häufig Ergebnisse unter den Möglichkeiten.Nicht nur in der Arbeitswelt allgemein, sondern auch im Verkauf trifft dies zu. Dabei ist doch gerade der Verkauf mit der wichtigste Bereich im Unternehmen und in der so genannten Wertschöpfung. Verkäufer mit der richtigen Einstellung und Spaß am Verkaufen haben hier einen erheblichen Vorteil. Die Einstellung des Verkäufers trägt maßgeblich zum Erfolg oder Misserfolg im Verkauf bei.Kann man Spaß am Verkaufen trainieren? Natürlich ist es einfacher gesagt als getan, Spaß im Verkauf zu haben und mit der richtigen Einstellung erfolgreich zu sein. Interessanterweise wissen die meisten Verkäufer ganz genau, wie man erfolgreich wird und sind es trotzdem nicht. Vielleicht haben auch Sie schon einmal ein Verkaufstraining absolviert. Ein Seminar zu besuchen, ist jedoch noch keine Garantie für den Erfolg. Wichtig ist die Umsetzung und genau da setzt das Verkaufsspaßtraining an. Die jahrelange Praxis an vorderster Verkaufsfront macht den Verkaufsspaßtrainer Tobias Ain zu einem authentischen, mitreißenden und praxisnahen Referenten.Lernen Sie, Ihren Verkaufsalltag zu verändern. Durch die nachhaltige Veränderung in sechs verschiedenen Bereichen, erhalten Sie spürbar mehr Schwung beim Verkaufen.Was wird trainiert? Im Wesentlichen geht es um 6 verschiedene Bereiche der Verkäuferpersönlichkeit: Die Art des Dazulernens zu verändern Veränderung im Denken und in den Gewohnheiten Steigerung des eigenen Wohlbefindens Schaffung eines motivierenden Umfeldes Mehr Erfolg durch mehr Ausstrahlung Richtiger Umgang mit Krisen

Wir haben festgestellt, dass Ihre Uhrzeit von der voreingestellten Zeitzone (MEZ) abweicht.

Vielleicht ist Ihre Computer-Uhr anders eingestellt oder Sie befinden sich in einer anderen Zeitzone?

Folgende Zeitzonen haben wir als Vorschlag für Sie bestimmt:

Passende Zeitzonen

Alle Zeitzonen

Ist Ihre Zeitzone nicht aufgeführt?