Registrieren
Durch Ihre Registrierung akzeptieren Sie die AGB und die Datenschutzbestimmungen der Plattform "www.edudip.com (edudip GmbH)".

oder


Login with XING
Päckchen
30% Rabatt endet in:
: : :
Tagen Stunden Minuten Sekunden

Inhalt

Einleitung

Webinare sind heutzutage ein unerlässlicher Bestandteil moderner Büroarbeit und Fortbildungsmaßnahmen. Viele Unternehmen greifen gerne darauf zurück, um Ihre Mitarbeiter schnell, kosteneffizient und unabhängig vom Standort zu schulen oder um ein Meeting abzuhalten.

In Telefon- und Webkonferenzen werden hochsensible Daten ausgetauscht, die nicht für fremde Augen und Ohren bestimmt sind. Der Zugriff und Missbrauch von solchen Informationen kann einen enormen Schaden für das jeweilige Unternehmen bedeuten.

Sicherheit und Datenschutz haben bei edudip oberste Priorität. Als Anbieter, der geschäftsmäßig Webinardienste erbringt, hält sich edudip selbstverständlich strikt an die gesetzlichen Bestimmungen, die im sogenannten Fernmeldegeheimnis in Art. 10 des Grundgesetzes, im Telekommunikationsgesetz (TKG) und Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) festgesetzt sind.

Datenschutz

Rechtlicher Rahmen

Die Vertraulichkeit und der Schutz von Daten in der Telekommunikation werden durch das Grundgesetz, Telekommunikationsgesetz (TKG) und Datenschutzgesetz (BDSG) geregelt.

Jeder, der geschäftsmäßig Telekommunikationsdienste erbringt oder daran mitwirkt, ist durch das TKG zur Wahrung des Fernmeldegeheimnisses verpflichtet. Die Verpflichtung besteht nicht nur für die Dauer der vertraglichen Beziehung zwischen dem Anbieter der Telekommunikationsdienste und dem Kunden, sondern auch über das Ende der vertraglichen Beziehung hinaus.

edudip verarbeitet Daten strikt gemäß den gesetzlichen Bestimmungen, personenbezogene Daten werden nur im für die Dienstleistungserbringung absolut notwendigen Rahmen erhoben. Diese Daten werden nur so lange gespeichert, wie es zur Erreichung des jeweilig angestrebten Zwecks notwendig ist bzw. es der Gesetzgeber aufgrund gesetzlicher Bestimmungen verpflichtend vorgibt.

Umgang mit personenbezogenen Daten auf von edudip betriebenen Internetseiten

Auf den von edudip betriebenen Webseiten werden über verschiedene Online-Formulare personenbezogene Daten erhoben, die für die Beantwortung von Anfragen oder zur Bearbeitung von Online-Bestellungen notwendig sind. edudip erhebt nur die Daten, die zur Abwicklung dieser Vorgänge unbedingt erforderlich sind. Alle weiteren Informationen können freiwillig angegeben werden. Alle erhobenen Daten werden stets vertraulich behandelt und ausschließlich für den angegebenen Zweck verarbeitet. Eine Übermittlung oder Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt, es sei denn, dies ist zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses erforderlich, der Nutzer hat edudip hierzu berechtigt oder edudip ist hierzu gesetzlich verpflichtet.

Ebenso verfährt edudip mit Daten, die im Rahmen von onlinebasierten Kundenumfragen oder Gewinnspielen erhoben werden. Die Teilnahme an diesen Umfragen ist stets freiwillig und die entsprechenden Informationen werden ausschließlich für den angegebenen Zweck verarbeitet und vertraulich behandelt.

Eine Liste aller verwendeten Cookies kann jederzeit unter www.edudip.com/cookies eingesehen werden.

Die edudip GmbH, sowie die von ihr beauftragen Subunternehmen beachten selbstverständlich die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und anderer einschlägiger Datenschutzvorschriften, wie z. B. des Telekommunikationsgesetzes (TKG) oder des Telemediengesetzes (TMG), bei der Erbringung der Leistungen. Weiterhin wurden alle alle Beschäftigten auf das Datengeheimnis nach § 5 BDSG und  (soweit relevant) auf das Fernmeldegeheimnis nach § 88 TKG verpflichtet sind bzw. bei Neueinstellungen hingewiesen.

Informationssicherheit

Physikalische Sicherheit

Die betriebsrelevanten Systeme der edudip GmbH befinden sich in einem zertifizierten und speziell für den Betrieb von IT-Infrastruktur konzipierten Rechenzentrum in Frankfurt. Dieses Rechenzentrum ist "ISO/IEC 27001"-zertifiziert.

edudip nutzt ein weiteres, speziell für den Betrieb von IT-Infrastruktur konzipiertes Rechenzentrum in Amsterdam. In diesem werden keine personenbezogenen Daten verarbeitet.

Sicherung der Arbeitsplätze

Anwendungs- und Netzwerksicherheit

Die betriebsrelevanten Systeme der edudip GmbH sind redundant ausgelegt. Zudem werden alle geschäftsrelevanten Daten im Rahmen eines strukturierten Backup-Plans in regelmäßigen Abständen gesichert.

Alle Clientrechner der edudip GmbH sind mit entsprechender Anti-Viren-Software ausgestattet und kommunizieren regelmäßig mit einem zentralen Server.

edudip entwickelt neue oder führt Veränderungen an bestehenden Systemen in einem komplett vom Betriebsnetzwerk entkoppelten Testnetz durch.

Sicherheit bei Kommunikationsverbindungen

edudip setzt zur Sicherung der (Tele-)Kommunikationsverbindungen auf modernste Technik und Standards. So werden beispielsweise die Verbindungsdaten durch besonders starke Algorithmen ver- und entschlüsselt.

Personalsicherheit

edudip-Mitarbeiter werden unter besonderer Berücksichtigung der Sicherheitsanforderungen eingestellt. Die Vergabe von Berechtigungen erfolgt ausschließlich im Rahmen des zur Erbringung der jeweiligen arbeitsvertraglichen Pflichten notwendigen Umfangs.

Zudem verpflichten sich alle Mitarbeiter schriftlich über die Dauer des Anstellungsverhältnisses und darüber hinaus zur Einhaltung der Geheimhaltungs- und Datenschutzbestimmungen in einer gesonderten Geheimhaltungsvereinbarung.

Auch mit Externen, die sich in den edudip-Räumlichkeiten bewegen oder mit den Systemen arbeiten, wird eine gesonderte Vertraulichkeitsvereinbarung geschlossen.

Sicherheitsoptionen

Webseiten

Alle von edudip betriebenen Webseiten (insbesondere https://www.edudip.com/) können von authentifizierten Kunden online genutzt werden, um ihre Webinarkonferenzen zu organisieren, zu steuern und zu verwalten.

Die Portale sind über eine HTTPS-Verbindung gesichert und die Datenübertragung erfolgt, sofern vom Kunden gewünscht, mit einer TLS-Verschlüsselung (256bit).

Die Anmeldung im Portal ist nach diesem Registrierungsprozess ausschließlich mit der richtigen Kombination aus E-Mail-Adresse und Passwort möglich. Die Passwortvergabe unterliegt hierbei besonderen Richtlinien. Die geforderte Richtlinie wirkt dem illegitimen Entziffern von Passwörtern effektiv entgegen.

Der Moderator kann im Portal die Einstellungen für seine Webinare verändern. So kann er beispielsweise bestimmen, ob diese kostenlos oder kostenpflichtig angeboten werden oder auch die Teilnehmer verwalten.

Der Moderator kann im Portal seine aufgezeichneten Webinare nach Anforderung als MP4-Datei herunterladen.

Webinare

Webinare sind die ideale Lösung mittels modernster Kommunikation standortübergreifende Teamarbeit, sowie Lehre zu ermöglichen. Die edudip GmbH ermöglicht standardmäßig Webinare mit bis zu 500 Teilnehmern. Über die verschiedenen Kollaborationsfunktionen wie z.B. Desktop-Sharing können Teilnehmer online Daten austauschen, diese gemeinsam einsehen und bearbeiten.

Webinare können über die von der edudip GmbH betriebenen Webseiten geplant, gebucht und gehalten werden. Zur Durchführung eines Webinars ist lediglich ein moderner Browser, sowie die Installation des Flash-Players notwendig.

Kunden der Businesslösung

Auf unseren Businesslösung-Plattformen ist es möglich alle verwendeten Tracking-Tools abzuschalten. Sollten sie dies wünschen reicht eine kurze Information unseres Supports, dieser wird dies anschließend in die Wege leiten.

Sollte diese Abschaltung nicht erfolgt sein werden folgende Tracking-Tools auf der Webseite verwendet: DoubleClick, Google Analytics, Facebook-Login.

Die Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung von personenbezogenen Daten erfolgt grundsätzlich nur innerhalb der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR). Insbesondere stehen alle Server innerhalb der EU oder des EWR. Eine Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung von personenbezogenen Daten in Drittstaaten erfolgt nicht.

  • ISO/IEC 27001 ISO/IEC 27001
  • Software made in Germany
  • Erstklassiger Support auf Deutsch
  • TLS - 256 Bit verschlüsselt

Wir haben festgestellt, dass Ihre Uhrzeit von der voreingestellten Zeitzone (MEZ) abweicht.

Vielleicht ist Ihre Computer-Uhr anders eingestellt oder Sie befinden sich in einer anderen Zeitzone?

Folgende Zeitzonen haben wir als Vorschlag für Sie bestimmt:

Passende Zeitzonen

Alle Zeitzonen

Ist Ihre Zeitzone nicht aufgeführt?